Das DJI beteiligt sich an einer Grundtvig Lernpartnerschaft im Rahmen des Programms zum Lebenslangen Lernen der Europäischen Kommission. Ziel dieser Lernpartnerschaft ist es, freiwilliges Engagement als Setting für non-formale Lernprozesse in das Blickfeld zu rücken. Besonderes Augenmerk wird auf die (Weiter-)entwicklung von Strategien und Methoden gelegt, die Lerneffekte aus ehrenamtlichen Tätigkeiten einfangen, sichtbar und im Sinne beruflicher Orientierung nutzbar machen. Insgesamt sind fünf europäische Partner aus den Niederlanden, Schottland, der Slowakei, Schweden und Deutschland beteiligt.


Kontakt

+49 345 68178-16
Deutsches Jugendinstitut Außenstelle Halle
Franckeplatz 1
Haus 12/13 06110 Halle

Gefördert / fi