Zielsetzung

Ziel dieser Lernpartnerschaft ist es, Vorstellungen und Validierungsmöglichkeiten informellen Lernens auf europäischer Ebene auszutauschen und freiwilliges Engagement als Setting für non-formale Lernprozesse verstärkt in das Blickfeld zu rücken.

Zieletappen sind dabei:

  • Stärkere Bewusstseinsbildung hinsichtlich non formalem Lernen in ehrenamtlichen Settings
  • Kritische Auseinandersetzung mit bestehenden Methoden und Strategien, die Lerneffekte bei ehrenamtlichen Tätigkeiten identifizieren, sichtbar und im Sinne beruflicher Orientierung nutzbar machen,
  • Strukturierung und Qualitätsentwicklung bei der Validierung und Anerkennung von Lerneffekten im Ehrenamt



Kontakt

+49 345 68178-16
Deutsches Jugendinstitut Außenstelle Halle
Franckeplatz 1
Haus 12/13 06110 Halle

Gefördert / finanziert durch

EU Programm Lebenslanges Lernen

Mehr zum Projekt