Die Stadt Wolfsburg hat es sich zum Ziel gesetzt, die Lebensqualität für Familien weiter zu verbessern. So waren zahlreiche Angebote in den vergangenen Jahren neu entstanden oder sind ausgebaut worden. Auf Grundlage einer umfassenden Familienbefragung wollte die Stadt Wolfsburg herausfinden, welchen Erfolg ihre Bemühungen gehabt hatten und wie die Familien selbst die Familienfreundlichkeit in Wolfsburg einschätzten. Vor diesem Hintergrund wurden alle Wolfsburger Familien mit Kindern unter 18 Jahren schriftlich befragt. Die Ergebnisse der quantitativen Erhebung wurden in 2012 öffentlich vorgestellt und sollten dazu dienen, künftig die Bedürfnisse der Familien noch besser zu berücksichtigen.


Kontakt

+49 89 62306-408
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Gefördert / finanziert durch