Thema

Ganztagsschule

Etwa zwei Drittel der Schulen in Deutschland sind nach aktuellen Zahlen der Kultusministerkonferenz (KMK) ganztägig organisiert. Im Jahr 2005 lag ihr Anteil noch bei einem Viertel. Die Idee der Ganztagsschule wird mit der Hoffnung verknüpft, die kognitiven und sozialen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler stärker zu fördern und soziale Unterschiede zu verringern. Außerdem soll die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessert werden. Die Entwicklung und tatsächliche Wirkung von Ganztagsangeboten untersucht das Deutsche Jugendinstitut seit vielen Jahren.

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.