Themen:

  • Einstellung zur Berufstätigkeit der Frau und zur Rolle der Frau zwischen Kindererziehung und Berufstätigkeit (Skala);
  • Wichtigkeit von Kinderkrippen, Ganztagskindergärten, Ganztagsschulen, Kinderhorten, Jugendtreffs und Freizeitheimen für die Betreuung von Kindern;
  • Beurteilung von Höhe und Bezugsdauer des Erziehungsgelds; gewünschte Verlängerung für die Zahlung von Erziehungsgeld;
  • Geschwisterzahl; soziale Herkunft; Kinderwunsch;
  • Meinungen und Gründe, auf Kinder zu verzichten (Skala);
  • Partnerbiographie; Angaben über die ersten drei Ehen der Befragten bezüglich Heirat, Scheidung oder Trennung; Zusammenleben mit einem Partner in einer gemeinsamen Wohnung; Einstellung zur Ehe (Skala);

mehr Informationen

Kontakt

+49 89 62306-239
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Mehr zum Projekt

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.