Der Elfte Kinder- und Jugendbericht - Bericht über die Lebenssituation junger Menschen und die Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland - ist ein Gesamtbericht und trägt den Titel: "Aufwachsen in öffentlicher Verantwortung".
Die Kommission übergab den Elften Kinder- und Jugendbericht im Juli 2001 an Frau Bundesministerin Christine Bergmann. Zusammen mit der Stellungnahme des Bundesregierung wurde der Bericht im Februar 2002 der Presse vorgestellt.

mehr Informationen


Der Elfte Kinder- und Jugendbericht kann gemeinsam mit der Stellungnahme der Bundesregierung als PDF-Datei heruntergeladen werden. Download


Kontakt

+49 89 62306-210
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.