Thema

Kinderbetreuung in Kita, Tagespflege und Hort

Aktuell befindet sich Deutschland in punkto Kinderbetreuung in einem dramatischen Umbruch. Vermutlich gibt es keinen Bereich des Erziehungs- und Bildungswesens, der sich in den letzten zwei, drei Jahrzehnten so grundlegend verändert hat und zugleich noch inmitten so umfangreicher Veränderungen befindet wie die Kindertagesbetreuung. Seit den 1960er Jahren begleitet das DJI Politik und Fachpraxis mit seiner wissenschaftlichen Expertise. Aktuelle Forschungsprojekte befassen sich zum einen mit der Ausgestaltung, Verbesserung und Qualitätssicherung der pädagogischen Arbeit in Kitas und Kindertagespflege, zum anderen mit der Aus- und Weiterbildung von genügend Fachkräften. Das DJI steuert darüber hinaus detaillierte Analysen zu Elternwünschen hinsichtlich des Betreuungsumfangs in Krippe, Kindergarten und Hort bei sowie regional aufgeschlüsselte Daten zum quantitativen Ausbau und zieht den Vergleich zu anderen Ländern.

Weitere Literaturhinweise finden Sie auf den Seiten der aufgeführten Projekte, der Expertinnen und Experten oder über die Literaturrecherche.