DJI-Alumnus Prof. Dr. Andreas Eickhorst, Professor für Soziale Arbeit an der Hochschule Hannover und Entwicklungspsychologe mit Schwerpunkt Mutter-/Vater-Kind-Interaktion und Frühe Hilfen erläutert im Experteninterview mit VäterTV den Wandel der Vaterrolle sowie Aspekte der elterlichen Bindung insbesondere mit Blick auf die Frage „Braucht ein Kind Mutter und Vater?“ – also beide Geschlechter –<font color="#000000"> </font>für einen gesunden Entwicklungsverlauf.

Zum Youtube-Video

Homepage Prof. Dr. Andreas Eickhorst