ICEC-Auftakttagung

Frühe Bildung und Betreuung in internationaler Perspektive: Was können wir voneinander lernen?

Datum: 29. April 2013 - 30. April 2013
Organisator: ICEC/DJI
Ort: Berlin

<link fileadmin user_upload icec programmflyer_tagung_icec_2013_aktuell.pdf _blank arrow-front>Programm

Der Blick über die Grenzen

<link fileadmin user_upload icec praesentation_ischinger_oecd_icec_tagung.pdf _blank>Ziele und Strategien der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD)
Prof. Dr. Barbara Ischinger, OECD-Bildungsdirektorat, Paris

<link fileadmin user_upload icec praesentation_nora_milotay_icec_tagung.pdf _blank>Ziele und Strategien der Europäischen Union (EU)
Nóra Milotay, European Commission, Directorate General for Education and Culture, Brussels

<link fileadmin user_upload icec praesentation_kalicki_icec_tagung.pdf _blank>Was bringt ein Blick über die Grenzen für die Gestaltung des bundesdeutschen Systems der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung?
Prof. Dr. Bernhard Kalicki, DJI, München

Pädagogische Fachkräfte

<link fileadmin user_upload icec praesentation_urban_icec_tagung.pdf _blank>Professionalität und Kompetenz in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung: systematisch, politisch und dialogorientiert
Dr. Mathias Urban, University of East London, UK

<link fileadmin user_upload icec praesentation_oberhuemer_icec_tagung.pdf _blank>Professionalisierung auf dem Prüfstand: Zehn Herausforderungen im internationalen Kontext
Pamela Oberhuemer, Institut für Frühpädagogik, München

Bildungspläne

<link fileadmin user_upload icec praesentation_kultti_icec_tagung.pdf _blank>Current issues in Swedish early childhood education
Dr. Anne Kultti, Göteborgs Universitet, Göteborg

<link fileadmin user_upload icec praesentation_achten_icec_tagung.pdf _blank>Die aktuelle Dynamik der frühkindlichen Bildung und Betreuung in Luxemburg und die Herausforderungen an Gesellschaft und Politik
Manuel Achten, Ministère de la famille et de l'intégration, Luxemburg

Evaluation und Monitoring

<link fileadmin user_upload icec praesentation_rwalley__icec_tagung.pdf _blank>International approaches to monitoring and evaluation, what should we monitor, why and how?
Richard Walley, neuseeländischen Bildungsministerium

<link fileadmin user_upload icec praesentation_cbarnham_icec_tagung.pdf _blank>Monitoring quality in early childhood education and care: an English perspective
Chris Barnham, Department of Education, London.