Konferenz

Statuskonferenz der Transferagentur Bayern zu Entwicklungen und Perspektiven des kommunalen Bildungsmanagements

Datum: 23. Juni 2022 09:30 Uhr - 18:00 Uhr

Die Anforderungen an kommunale Bildungslandschaften wachsen. Die Kommunen stellen sich wichtigen Aufgaben wie der Integration von Geflüchteten, der Coronapandemie, der Digitalisierung oder der Herstellung von Chancengerechtigkeit. Die Statuskonferenz der Transferagentur Bayern widmet sich den Entwicklungsprozessen zum Strukturaufbau im kommunalen Bildungsmanagement. Viele Kommunen in Bayern und Baden-Württemberg haben ihre Bildungsaktivitäten durch diesen Strukturaufbau professionalisiert. Auf diese Professionalisierung, ihre Voraussetzungen und ihre Mehrwerte wollen wir eingehen.

In einem Podiumsgespräch werden sich zentrale Akteure aus Kommunen, Land, Bund und Wissenschaft zu wesentlichen Herausforderungen im Bildungsbereich und beim weiteren Auf- und Ausbau des kommunalen Strukturaufbaus austauschen. Zudem richtet sich der Blick auf die zukünftige Gestaltung kommunaler Bildungslandschaften. Zielgerichtet, modern und bedarfsgerecht sollen sie sein. Hierzu werden im Gespräch mit kommunalen Vertretungen in sechs Sessions zu den Themenfeldern Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), Demokratiebildung, Digitalisierung, Fachkräftesicherung, Integration und Inklusion sowie Kulturelle Bildung Strategien und Ansätze für zielführende Weiterentwicklungen kommunaler Bildungslandschaften vorgestellt und besprochen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste aus Kommunen, Politik und Wissenschaft und auf spannende Diskussionen und einen lebendigen Austausch.

Ihr Team der Transferagentur Bayern

 

Heike Großkurth
Transferagentur Bayern für Kommunales Bildungsmanagement
Tel: 089/62306-229
E-Mail: bayern@transferagenturen.de