Publikationen

Personalbeschaffung und -bindung

Santen, Eric van (2018):
Personalbeschaffung und -bindung. Neue Herausforderungen durch veränderte Arbeitsmarktlage, dynamisierten Ausbildungsmarkt und gesellschaftlichen Wandel. Empirische Ergebnisse zu ASD und Einrichtungen der Hilfen zur Erziehung.
In: Jugendhilfe, 56. Jg., H. 6, S. 614-620

Personalmanagement ist in Zeiten eines angespannten Arbeitsmarktes von besonderer Relevanz. Personalbeschaffung und Personalentwicklung müssen Hand in Hand gehen, um die Chancen der Personalfindung als auch -bindung zu erhöhen. Es ist unumstritten, dass es in der gesamten Kinder- und Jugendhilfe einen sehr hohen und vielerorts nicht gedeckten Bedarf an Fachkräften gibt. Dieser Beitrag liefert einige empirische Daten zur Nachfrage nach sozialpädagogischen Fachkräften, zu den Entwicklungen, die diese auf dem Ausbildungsmarkt auslösen, zur Fluktuation, zu den Schwierigkeiten der Personalbeschaffung und zu Aktivitäten der Träger im Feld der Personalentwicklung. Im Resümee werden die Befunde zusammengefasst, zu einer These verdichtet und Handlungsoptionen benannt.

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.