Publikationen

Ganztagsschule in Deutschland

Holtappels, Heinz Günter/Klieme, Eckhard/Rauschenbach, Thomas/Stecher, Ludwig (Hrsg.) Rauschenbach, Thomas/Holtappels, Heinr Günter/Klieme, Eckhard/Stecher, Ludwig (2008):
Ganztagsschule in Deutschland. Ergebnisse der Ausgangserhebung der "Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen" (StEG) - 2., korrigierte Auflage.
Weinheim
Cover
Das Thema Ganztagsschule hat Konjunktur. Mit Ganztagsschule verbinden sich dabei die Hoffnungen auf Verbesserungen schulischer Bildung und die Minderung gesellschaftlicher Problemlagen. In erstaunlichem Kontrast zur öffentlichen Prominenz des Themas steht der Mangel an wissenschaftlich gesichertem Wissen über Ganztagsschulen. Bislang gibt es kaum Studien zu pädagogischen Wirkungen, zu den Möglichkeiten und Effekten unterschiedlicher Organisationsmodelle und pädagogischer Konzepte, zum Personal oder zu den Auswirkungen auf die Familie. Können die Hoffnungen, die sich an die Einrichtung und den Ausbau von Ganztagsschulen knüpfen, in der Praxis tatsächlich realisiert werden?
Antworten hierauf gibt die Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG). Bei StEG handelt es sich um die erste bundesweit repräsentative Längsschnittstudie zu Ganztagsschulen in der Bundesrepublik Deutschland. Kern der Studie bilden die Angaben von Schülerinnen und Schülern, befragt wurden darüber hinaus die Schulleitungen, das pädagogische Personal sowie die außerschulischen Kooperationspartner und die Eltern. Der vorliegende Band umfasst die wesentlichen Ergebnisse der Ausgangserhebung und stellt damit erstmals empirische Befunde für die Ganztagsschuldebatte zur Verfügung.



Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.