DJI Impulse 1/2022 (Nr. 127): Ungleiche Elternschaft: Warum die soziale Kluft zwischen Familien wächst und was der Neunte Familienbericht empfiehlt[1]

Mehr als zwei Drittel der Eltern haben das Gefühl, nicht ausreichend Zeit für ihre Kinder zur Verfügung zu haben. Die Sonderausgabe 1/2022 „Ungleiche Elternschaft“ des Forschungsmagazins DJI Impulse (Download-PDF[2]) beschreibt die steigenden Anforderungen an Mütter sowie Väter und zeigt auf, warum dieser Trend der Intensivierung von Elternschaft einerseits positive Chancen für Kinder bietet, andererseits aber soziale Ungleichheiten verschärft. Analysen, Berichte und Interviews zum Thema Elternschaft gibt es auch online www.dji.de/eltern[3]