Wissenschaftliche Aufsätze in referierten und nicht referierten Zeitschriften in alphabetischer Reihenfolge 2018


Alt, Christian/Hüsken, Katrin/Hubert, Sandra/Lippert, Kerstin (2018):
Kinderbetreuung passgenau.
Angebot und Nachfrage aus der Elternperspektive.
In: TPS – Theorie und Praxis der Sozialpädagogik. H. 1, S. 14-18

Diener, Katharina/Berngruber, Anne (2018):
Die Bedeutung öffentlicher Kinderbetreuung für die Erwerbsentscheidung und den Erwerbsumfang von Müttern beim beruflichen Wiedereinstieg.
In: Zeitschrift für Familienforschung. 30. Jg., H. 2, S. 123-150

Berth, Felix (2018):
Der skeptische Blick.
Pädiatrische Perspektiven auf frühe institutionelle Kinderbetreuung in der Bundesrepublik.
In: Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation. 38. Jg., H. 1, S. 4-23

Berth, Felix (2018):
Kinder- und jugendärztliche Perspektiven auf institutionelle Kinder­betreuung in der Bundesrepublik.
In: Kinder- und Jugendarzt. 49. Jg., H. 11, S. 729-733

Beutin, Anna/Flämig, Katja (2018):
Relevanz und Funktion von Differenzkonstruktionen im Alltag integrativer Kindertageseinrichtungen.

In: Der Pädagogische Blick. Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis in pädagogischen Berufen. 26. Jg., H. 3, S. 163-175

Beutin, Anna/Flämig, Katja (2018):
„Eine kleine Mickey Maus...“. Teilhabe(n) in integrativen Kindertageseinrichtungen.
In: Betrifft Kinder. H. 7-8, S. 28-31

Beutin, Anna/Flämig, Katja (2018):
Helfen ist nicht immer hilfreich.
Erkenntnisse aus einer laufenden Studie zum Thema Teilhabe.
In: Kindergarten heute. 48. Jg., H. 1, S. 34-37

Böllert, Karin/Rauschenbach, Thomas (2018):
Praxis trifft Forschung – Forschung trifft Praxis:
Was wir voneinander wissen (wollen).
In: Forum Jugendhilfe. H. 1, S. 4-6

Brodersen, Folke/Ebner, Sandra/Gaupp, Nora/Küppers, Lara/Schütz, Sandra (2018):
Freizeitgestaltung von jungen Menschen mit Behinderungen
eine Forschungs­perspektive inklusiver Jugendforschung.
In: Die berufliche Rehabilitation. 32. Jg., H. 1, S. 52-66

Brodersen, Folke/Ebner, Sandra/Schütz, Sandra/Gaupp, Nora (2018):
„Ich hab’ doch keine geistige Behinderung – ich sitze ja nicht im Rollstuhl“.
Wege und Schwierigkeiten, Jugendliche nach dem Vorliegen einer „Behinderung“ zu fragen.
In: Journal für Psychologie. 26. Jg., H. 2, S. 133-159

Buschle, Christina/König, Anke (2018):
E-Learning und Blended-Learning-Angebote:
Möglichkeiten beruflicher Weiterbildung für Kita-Fachkräfte.
In: Medienpädagogik: Zeit­schrift für Theorie und Praxis der Medienbildung. Sonderheft 30, Medienpädagogik und Erwachsenenbildung (hrsg. v. Schmidt-Hertha, Bernhard/Rohs, Matthias). Nr. 30, S. 50-72

Castiglioni, Laura/Schmiedeberg, Claudia (2018):
Joint effect of education and age at childbirth on the risk of caesarean delivery:
Findings from Germany 2008-2015.

In: Public Health. Nr. 155, S. 1-7

Derr, Regine (2018):
Eine Kultur des Hinhörens bei sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche.
In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis. 63. Jg., H. 2, S. 71

Dittmann-Wolf, Aline/Raabe, Sarah (2018):
Herausforderungen für niedergelassene Ärzt/inn/e/n im Umgang mit der Einschätzung (gewichtiger) Anhaltspunkte für eine Kindeswohlgefährdung.
In: Das Jugendamt. 91. Jg., H. 10, S. 437-440

Dittmann-Wolf, Aline/Raabe, Sarah (2018):
Was tun bei Verdacht auf Kindes­wohlgefährdung?
Eine Studie des Deutschen Jugendinstituts benennt die Herausforderungen für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte im Umgang mit Verdachts­momenten. Interview mit Hauch, Regine.
In: Kinder- und Jugendarzt, 49. Jg., H. 7, S. 424-426

Durand, Judith (2018):
Kindheit unter Dach und Fach.
Der Waldkindergarten – eine Antwort auf den Wandel der Zeit.
In: Praxis Kita: Die Zeitschrift für gute Kita-Arbeit. Schwer­punktheft „Die Natur als Erfahrungsraum – Kindergarten im Wald“. H. 51, S. 50-53

Eberlein, Noemi/Schelle, Regine (2018):
Aspekte kindlichen Wohlbefindens als Indikator für pädagogische Qualität?
Eine Dokumentenanalyse von Qualitätsmessinstrumenten für den frühpädagogischen Bereich.
In: Diskurs Kindheits- und Jugendforschung. 13. Jg., H. 4, S. 387-402

Erhard, Katharina (2018):
Rezension zu Ifland, Anna M. (2017):
Kindheitspolitik in Deutschland und Norwegen.

Konstruktionen von Kindheit und Betreuung im Vergleich.
Weinheim: Beltz Juventa.
In: Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, 13. Jg., H. 4, S. 503-504

Festl, Ruth/Langmeyer-Tornier, Alexandra (2018):
Die Bedeutung der elterlichen Internet­erziehung für die Internetnutzung von Vor-, Grund- und Sekundarschulkindern.
In: Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie. 67. Jg., H. 2, S. 154-180

Gabler, Sandra/Kungl, Melanie T./Bovenschen, Ina/Lang, Katrin/Zimmermann, Janin/ Nowacki, Katja/Kliewer-Neumann, Josephine/Spangler, Gottfried (2018):
Predictors of foster parents’ stress and associations to sensitivity in the first year after placement.
In: Child Abuse and Neglect. Nr. 79, S. 325-338

Gessler, Angélique/Gruber, Veronika (2018):
Einflussfaktoren auf die Weiter­bildungsbeteiligung frühpädagogischer Fachkräfte
eine empirische Analyse.
In: Der Pädagogische Blick. Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis in pädagogischen Berufen. 26. Jg., H. 3, S. 150-162

Gaupp, Nora/Berngruber, Anne (2018):
Bedingungen des Aufwachsens –
gesellschaftliche Entwicklungen und ihre Relevanz für die Lebensphase Jugend.
In: Jugendhilfe. 56. Jg., H. 2, S. 140-146

Gaupp, Nora/Berngruber, Anne (2018):
Übergänge.
Die Herausforderungen des Jugend­alters.
In: #jugendraum. H. 1, S. 4-5

Glaser, Michaela (2018):
Right-wing extremism and Islamist extremism in adolescence.
Similarities, particularities and conclusions for pedagogical practice. In: Chronicle: the voice of IAYFJM.
H. 1, S. 38-42

Glaser, Michaela (2018):
Über die Hinwendung von Jugendlichen zum gewaltorientierten Extremismus.
Interview.
In: Sozialmagazin. 43. Jg., H. 5-6, S. 72-75

Gniewosz, Gabriela/Walper, Sabine/Meyrose, Ann-Katrin/Ravens-Sieberer, Ulrike (2018):
Nicht-monetäre Erträge von Bildung auf das Wohlbefinden in Kindheit, Jugend und (jungem) Erwachsenenalter.
In: Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation. 38. Jg., H. 1, S. 41-62

Gniewosz, Gabriela/Zimmermann, Julia/Langmeyer-Tornier, Alexandra/Alt, Christian (2018):
Frei(e)zeit zwischen Kindheit und Jugend:
Ein Blick auf Veränderungen und Stabilitäten im Freizeitverhalten.
In: Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation. 38. Jg., H. 3, S. 302-319

Greubel, Stefanie/Harring, Dana/Wagner, Sandra J./Schröders, Claudia/Sommer-Himmel, Roswitha (2018):
Forschung im Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis.

In: KiTa aktuell. 30. Jg., H. 2, S. 39-41

Graf, Sarah/Bovenschen, Ina/Kindler, Heinz(2018):
Erwachsene verurteilte Missbrauchstäter in Familien mit Kindern.
In: Praxis der Rechtspsychologie. 28. Jg., H. 2, S. 5-34

Haug, Sonja/Lochner, Susanne Patricia/Huber, Dominik/Altenbuchner, Amelie/Currle, Edda (2018):
Die Sozialstruktur und Einstellungsmuster von Asylsuchenden in Bayern.
In: Sozialmagazin. 43. Jg., H. 1-2, S. 84-90

Heinze, Franziska/Reiter, Stefanie (2018):
Methodische Standards der Evaluation zwischen Schema F und Innovation
Weiterführung einer politikfeldübergreifenden Diskussion.
In: Zeitschrift für Evaluation. 17. Jg., H. 1, S. 188-197

Henn, Sarah/Lochner, Barbara/Meiner-Teubner, Christiane (2018):
Gute Soziale Arbeit?!

Warum es wichtig ist, über die Arbeitsbedingungen in der Sozialen Arbeit zu sprechen.
In: Soziale Arbeit. H. 1, S. 2-10

Hofmann-van de Poll, Frederike/Pelzer, Marit/Friedrich, Patricia (2018):
Europäische Jugendpolitik jugendgerecht gestalten.
Anforderungen und Herausforderungen.
In: Forum Jugendhilfe. H. 3, S. 37-43

Hofherr, Stefan/Kindler, Heinz(2018):
Sexuelle Übergriffe in Schulen aus der Sicht von Schülerinnen und Schülern.
Zusammenhänge zum Erleben von Schule und der Bereitschaft zur Hilfesuche.
In: Zeitschrift für Pädagogik. Beiheft 64: Sexuelle Gewalt in Kindheit und Jugend. Theoretische, empirische und konzeptionelle Erkenntnisse und Herausforderungen erziehungswissenschaftlicher Forschung. (hrsg. v. Andresen, Sabine/Tippelt, Rudolf), 64. Jg., S. 95-110

Hofherr, Stefan/Kindler, Heinz(2018):
Wie Jugendliche auf miterlebte Situationen sexueller Gewalt reagieren.
Bystander-Verhalten als möglicher Ansatzpunkt für Prävention.
In: Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation. 38. Jg., H. 2, S. 171-190

Hoops, Sabrina (2018):
Freiheitsentzug in der Jugendhilfe.
Einige Antworten auf wichtige Fragen.
In: Forum Strafvollzug. Zeitschrift für Strafvollzug und Straffälligenhilfe. 67. Jg., H. 5, S. 343-348

Hoops, Sabrina/Schmoll, Annemarie (2018):
Rezension zu Klatt, Thimna/Bliesener, Thomas (2018):
Evaluation des Jugendarrestes in Schleswig-Holstein.
Hannover: Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen.
In: Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe. 29. Jg., H. 4, S. 342-345

Jorjadze, Nino/Bovenschen, Ina/Spangler, Gottfried (2018):
Bindungsstörungssymptome, Verhaltensregulation und physiologische Belastung bei Heimkindern.
In: Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie. 67. Jg., H. 6, S. 529-548

Jurczyk, Karin (2018):
Care als Schlüsselkategorie –
für das Leben und die Forschung.
Interview mit Roller, Katrin zum Thema „Fürsorge-Relationen. Theoretische und empirische Sichtweisen auf Care.“
In: Soziologiemagazin – Sonderheft 3, 11. Jg., S. 5-13

Jurczyk, Karin (2018):
Familie als Herstellungsleistung.
Neue Herausforderungen für Privatheit und Fachlichkeit.
In: Sozialpädagogische Impulse. H. 1, S. 4-5

Jurczyk, Karin (2018):
Zeit füreinander!
Warum Zeit in Familien nicht alles ist, Familie aber ohne Zeit nichts.
In: Stimme der Familie. 65. Jg., H. 4, S. 9-13

Jukschat, Nadine (2018):
Rezension zu Böcker, Julia/Dreier, Lena/Leistner, Alexander (2018):
Zum Verhältnis von Empirie und kultursoziologischer Theoriebildung.
Stand und Perspektiven.
Weinheim/Basel: Beltz Juventa.
In: ZQF – Zeitschrift für Qualitative Forschung. 19. Jg., H. 1-2, S. 328-332

Kalicki, Bernhard(2018):
Kinder als Subjekte – Kinder als Objekte.
In: Grundschule aktuell. H. 143, S. 22-24

Kindler, Heinz/Nagel, Bianca/Helfferich, Cornelia/Kavemann, Barbara/Schürmann-Ebenfeld,Silvia (2018):
Missbrauch und Vertrauen.
Pädagogische Prävention einer ReViktimisierung bei Mädchen mit sexuellem Missbrauch in der stationären Jugendhilfe.
In: Zeitschrift für Pädagogik. Beiheft 64: Sexuelle Gewalt in Kindheit und Jugend. Theoretische, empirische und konzeptionelle Erkenntnisse und Herausforderungen erziehungswissenschaftlicher Forschung. (hrsg. v. Andresen, Sabine/Tippelt, Rudolf), 64. Jg., S. 125-137

Kindler, Heinz(2018):
Kindesvernachlässigung als Kinderschutzthema.

In: Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis. 63. Jg., H. 4, S. 127-131

Kindler, Heinz/Derr, Regine (2018):
Prävention von sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche.

Fortschritte, gegenwärtiger Stand und Perspektiven.
In: Forum Sexualaufklärung und Familienplanung. H. 2, S. 3-13

König, Anke/Kratz, Joanna/Stadler, Katharina (2018):
Praxis der Reflexion in der Erzieher* innenausbildung.
Eine multiperspektivische Untersuchung an den Lernorten Schule und Praxis.
In: Der Pädagogische Blick. Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis in päda­gogischen Berufen. 26. Jg., H. 3, S. 138-149

König, Anke (2018):
Die Kita:
Arbeitsfeld mit Zukunft. Expansion als Motor für eine Neu­ordnung? In: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik. H. 1, S. 10-13

König, Anke (2018):
Im Dschungel der Abschlüsse.
In: KiTa aktuell BY. H. 30, S. 172-174

Krell, Claudia (2018):
Coming-out – und dann...?!

Coming-out-Verläufe und Diskriminierungs­erfahrungen von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und queeren Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Deutschland.
In: LAG JAW Themenhefte. Diversity – Sexuelle Identitäten. H. 1, S. 10-18 [online unter: http://nord.jugend­sozial­arbeit.de/fileadmin/Bilder/2018_Themenhefte/Themenheft_Sexuelle_ Identitaeten.pdf]

Kudlacek, Dominic/Jukschat, Nadine/Rook, Leonie (2018):
Zur Entstehung von gewaltbereitem Extremismus.
Ergebnisse einer Aufarbeitung einschlägiger Biografien.
In: INDES. Zeitschrift für Politik und Gesellschaft. 7. Jg., H. 2, S. 48-60

Lüders, Christian (2018):
Wie kann Forschung Praxisfreundlichkeit sicherstellen?
In: Forum Jugendhilfe. H. 1, S. 12-17

Maschke, Sabine/Stecher, Ludwig/Kindler, Heinz/Walper, Sabine (2018):
Sexuelle Gewalt.
Vorwort zum Schwerpunkt.
In: Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation. 38. Jg., H. 2, S. 115-117

Meiner-Teubner, Christiane (2018):
Gebührenfreie Kitas –
Chancen und Risiken.
In: Kita aktuell Recht. 16. Jg., H. 2, S. 37-41

Meiner-Teubner, Christiane (2018):
Herausforderungen aufzeigen –
Entwicklungen beob­achten.
In: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik. H. 3, S. 4-7

Meiner-Teubner, Christiane/Schilling, Matthias (2018):
Erhebliche zusätzliche Personal­bedarfe in der Kindertagesbetreuung und für die Grundschule bis 2025.
In: Kita aktuell – spezial. 19. Jg., H. 2, S. 44-48

Meyrose, Ann-Katrin/Klasen, Fionna/Otto, Christiane/Gniewosz, Gabriela/Lampert, Thomas/ Ravens-Sieberer, Ulrike (2018):
Benefits of maternal education for mental health trajectories across childhood and adolescence.
In: Social Science & Medicine. Nr. 202, S. 170-178

Milbradt, Björn (2018):
State of Emergency oder Business as usual?
Gesellschaftliche Krisen und die Freiheit der Sozialen Arbeit.
In: Sozialmagazin. 43. Jg., H. 3-4, S. 56-64

Peucker, Christian/Pluto, Liane/Santen, Eric van (2018):
Steuerung in der Kinder- und Jugendhilfe.
Nicht nur eine Frage der Effizienz.
In: Sozialmagazin. 43. Jg., H. 9-10, S. 68-74

Pluto, Liane (2018):
Partizipation von Kindern und Jugendlichen.
Bekannter Anspruch vor neuen Herausforderungen?
In: Pädagogik heute. 69. Jg., H. 2, S. 13-20

Preisner, Klaus/Neuberger, Franz/Posselt, Lukas/Kratz, Fabian (2018):
Motherhood, Employment, and Life Satisfaction: Trends in Germany Between 1984 and 2015.
In: Journal of Marriage & Family. 80. Jg., H. 5, S. 1107-1124

Rauschenbach, Thomas (2018):
Jugend und (evangelisches) Engagement
– drei Rand­notizen.
In: epd Dokumentation: Jung, aktiv und evangelisch – Neue Perspektiven zum Engagement junger Menschen in Kirche und Gesellschaft. H. 45, S. 19-22

Rauschenbach, Thomas (2018):
Nach dem Ausbau ist vor dem Ausbau –
Kindertages­betreuung vor neuen Herausforderungen.
In: Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge. 98. Jg., H. 9, S. 453-459

Rauschenbach, Thomas (2018):
Plötzlich wird was anderes normal.
Die großen politischen Debatten der jüngsten Kita-Geschichte.
In: Theorie und Praxis der Sozialpädagogik. H. 1, S. 6-9

Rauschenbach, Thomas (2018):
Politik muss sich entscheiden.
In: Erziehung & Wissen­schaft. Zeitschrift der Bildungsgewerkschaft GEW. 69. Jg., H. 1, S. 2

Rauschenbach, Thomas (2018):
Vorwort.
In: Fokus Bildung. Kommunen in Südbayern und Baden-Württemberg. Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement Agentur Bayern. S. 3

Rauschenbach, Thomas/Schilling, Matthias (2018):
Erheblicher Personalbedarf für die Kindertages- und Schulkindbetreuung bis 2025.
In: Jugendhilfe, Wolters Kluwer. 56. Jg., H.6, S. 600-608

Recksiedler, Claudia/Bernardi, Laura (2018):
Lone Mothers’ Repartnering Trajectories and Health: Does the Welfare Context Matter?
In: LIVES Working Paper. H. 66, S. 1-23

Resa, Elisabeth/Groeneveld, Imke/Turani, Daniel/Anders, Yvonne (2018):
The role of profess­sional exchange in improving language-related process quality in daycare centres.
In: Research Papers in Education. Themenheft: Teacher-child interactions in Early Childhood Education and Care classrooms. Characteristics, predictivity, dependency and methodological issues (hrsg. v. Smidt, Wilfried/Lehrl, Simone), 33.
Jg., H. 4, S. 472-491

Reißig, Birgit (2018):
Übergänge in die Arbeitswelt und soziale Ungleichheit.
Neue Normalitäten und alte Barrieren.
In: Sozial extra. 42. Jg., H. 3, S. 46-49

Reißig, Birgit/Beierle, Sarah (2018):
37.000 junge Menschen ohne Zuhause.
In: Neue Caritas. H. 1, S. 19-23

Reißig, Birgit/Hoch, Carolin (2018):
Jugendliche auf der Straße.
Leben zwischen Autonomie und institutioneller Einbindung.
In: Sozialmagazin. 43. Jg., H. 1-2, S. 60-67

Riedle, Stephanie/Hofmann-van de Poll, Frederike (2018):
Jugendhilfe zwischen kommunaler Praxis und europäischen Jugendzielen.
In: Neue Praxis. H. 3, S. 253-268

Schlimbach, Tabea/Hemming, Karen/Reißig, Birgit (2018):
Mobilität als berufliche Integrationschance?
Ausbildungsmobilität in Deutschland.
In: Dreizehn. Zeitschrift für Jugendsozialarbeit. 11. Jg., H. 20, S. 9-12

Schmoll, Annemarie/Willems, Diana (2018):
Rezension zu Trenczek, Thomas/Goldberg, Brigitta (2016):
Jugendkriminalität, Jugendhilfe und Strafjustiz.
Mitwirkung der Jugendhilfe im strafrechtlichen Verfahren. München: Richard Boorberg Verlag.
In: Unsere Jugend. 70. Jg., H. 9, S. 391-393

Seckinger, Mike (2018):
Gesetze als komplexe Intervention und mögliche Folgen für Gesetzesevaluationen am Beispiel des Bundeskinderschutzgesetzes.
In: Zeitschrift für Rechts­soziologie. 38. Jg., H. 1, S. 69-98

Stärck, Alexander (2018):
Heterogenität, Verständigung und Differenzverhandlung in der frühen Kindheit.
Kindzentrierte Perspektiven. Rezension zu Kubandt, Melanie/Epping, Clara (2016): Geschlechterdifferenzierung in der Kindertageseinrichtung; Sprachliche Interaktion im multikulturellen Kindergarten.
Leverkusen/Opladen: Verlag Barbara Budrich.
In: Sozialwissenschaftliche Literatur Rundschau. 41. Jg., H. 76, S. 31-36

Steiner, Christine (2018):
Rezension zu Dippelhofer-Stiem, Barbara (2017):
Sind Arbeiterkinder im Studium benachteiligt.
Empirische Erkundungen zur schichtspezifischen Sozialisation an der Universität.
Weinheim/Basel: Beltz Juventa.
In: Diskurs Kindheits- und Jugendforschung. 13. Jg., H. 1, S. 115-118

Tillmann, Frank/Beierle, Sarah/Hartenstein, Gitta (2018):
Jugendgerechte Demografiestrategien in ländlichen Regionen.

Ein indikatorengestützter Vergleich zwischen Flächenlandkreisen in Deutschland.
In: Unsere Jugend. 70. Jg., H. 3, S. 98-107

Tremel, Inken/Pooch, Marie-Theres (2018):
Schutz mit Konzept.
Ausgewählte Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt „Monitoring zum Stand der Prävention sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen in Deutschland“.
In: Unsere Jugend. 70. Jg., H. 4, S. 173-177

Urlen, Marc (2018):
Digitale Kinderrechte und Medienkompetenz.
In: merz Wissenschaft. 62. Jg., H. 6, S. 79-88

Urlen, Marc (2018):
Medienkompetenzen in der digitalen Welt.
Ein Überblick zu Medien­nutzung und Medienkompetenz bei Kindern und Jugendlichen aus sozialwissen­schaftlicher Sicht.
In: Recht der Jugend und des Bildungswesens. 65. Jg., H. 3, S. 17

Walper, Sabine (2018):
Ein familiärer Neustart.
Interview mit Koch, Susanne zum Thema „So­ziale Elternschaft heute.“
In: Report Psychologie, 43. Jg., Nr. 7-8, S. 295-297

Walper, Sabine/Lux, Ulrike (2018):
Soziale Elternschaft gestalten.
Komplexe Familien­strukturen sind stabiler als gemeinhin angenommen.
In: beziehungsweise. 24. Jg., H. 4, S. 6-7

Willems, Diana/Santen, Eric van (2018):
Opfer gleich Täter?
Junge Menschen in Deutschland und Erfahrungen körperlicher Gewalt. Ergebnisse der DJI-Studie „Aufwachsen in Deutschland: Alltagswelten II“.
In: Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform. 101. Jg., H. 1, S. 46-61

Willems, Diana/Hoops, Sabrina (2018):
Rezension zu Leitner, Susanne (2017):
„Wir scheißegal. Ab nach Kosovo!“.
Innere und äußere Realitäten straffälliger junger Männer mit unsicherem Aufenthaltsstatus aus dem Kosovo.
Gießen: Psychosozial-Verlag.
In: Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe. 29. Jg., H. 2, S. 168-169

Winklhofer, Ursula (2018):
Partizipation und Beschwerdeverfahren in der Kita.
In: KiTa-Fach­texte. H. 12, S. 28

Witte, Susanne/Fegert, Jörg M./Walper, Sabine (2018):
Risk of maltreatment for siblings.
Factors associated with similar and different childhood experiences in a dyadic sample of adult siblings.
In: Child abuse and neglect. Nr. 76, S. 321-333

Witte, Susanne/Walper, Sabine/Fegert, Jörg M. (2018):
Geschwister im Kontext von sexuellem Missbrauch
Ergebnisse einer retrospektiven Befragung von erwachsenen Geschwisterpaaren.
In: Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation. 38. Jg., H. 2, S. 136‑153

Zimmermann, Eva/König, Frank (2018):
Wie wirkt politische Bildung?
Wege zur Erfassung von Wirkungen und Wirkungsbedingungen in der politischen Bildung.
In: Journal für politische Bildung. 8. Jg., H. 3, S. 22-26