2010/01 20./21. Januar in Brüssel: Joint Meeting of the European Network of Youth Researchers

Auf Einladung der Europäischen Kommission und des Europarats nahm Dr. Christine Heinke, Referentin für Internationale Beziehungen am DJI, als Repräsentantin der Bundesrepublik Deutschland am Treffen der europäischen Jugendforscher/innen teil. Auf der Agenda standen in erster Linie die Diskussion und Empfehlungen zur neu formulierten Jugendstrategie der EU und zum erstmals erschienenen europäischen Jugendbericht. Das Forschernetzwerk fungiert als eine Art Think Tank für die EU und den Europarat in Jugendfragen.
Programm
Kontakt: Dr. Christine Heinke, DJI

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.