Mit Fachkongressen, Tagungen und Workshops unterstützt unser Haus den Austausch mit Wissenschaft, Fachöffentlichkeit und Politik und trägt so zur Information und Meinungsbildung in der Öffentlichkeit bei.

Jedes Jahr veranstaltet das DJI eine große Wissenschaftliche Jahrestagung zu einem aktuellen Thema.

Regelmäßig finden die DJI-Kolloquien und Online Lunchbag Sessions (beide Formate digital) zu aktuellen Themen statt.

Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Regelmäßige Veranstaltungen

Wissenschaftliche Jahrestagung 2023

7./8.November 2023
Jungsein in unsicheren Zeiten
Die Coronapandemie, der Krieg in der Ukraine, Preissteigerungen und die Klima-Krise haben Unsicherheiten und Sorgen junger Menschen über ihre Zukunft verschärft. Der demografische Wandel eröffnet mit dem deutlich erkennbaren Personalmangel in vielen Bereichen den Heranwachsenden bessere berufliche Möglichkeiten als früheren Generationen, die mit einem stärkeren Konkurrenzkampf auf dem Arbeitsmarkt konfrontiert waren. Die Bildungsbilanz zeichnet jedoch nach zwei Jahren Pandemie ein problematisches Bild. Hinzu kommen Unsicherheiten in biografischen Umbruchsituationen, etwa bedingt durch Flucht und Migration, aber auch durch die Instabilität von Partnerschaften, die Familien und ihren Mitgliedern eine Neuorientierung abverlangen. Welche Herausforderungen dies für die Kinder- und Jugendhilfe mit sich bringt, möchten wir mit Ihnen im Rahmen unserer dies-jährigen Jahrestagung diskutieren, die gleichzeitig das 60-jährige Bestehen des Deutschen Jugendinstituts feiert und den Rückblick mit einem Blick nach vorne verbindet.

Nächste Veranstaltungen

4. Oktober 2023
Online Lunchbag Session
Homeoffice und Arbeitsteilung zur Kinderbetreuung in Paarhaushalten: Evidenz aus zwei Jahren Pandemie
In der Pandemie wurde deutlich offenbar, wie ungleich familiale Sorgearbeit in Deutschland noch immer verteilt ist. Wir untersuchen basierend auf den hochfrequenten Längsschnittdaten des IAB-HOPP, ob und inwiefern der mit der Pandemie einhergehende „Homeoffice“-Schock innerhalb von zwei Jahren Pandemie zu mehr Partnerschaftlichkeit in der paarinternen Aufteilung von Kinderbetreuung führte.


5. Oktober 2023
Bundesjugendkuratorium - Podiumsdiskussion
Teilhabe jüngerer Menschen in einer alternden Gesellschaft
Mit dem Begriff Generation werden Gesellschaften nach zeitlichen Zusammenhängen geordnet. Das Bundesjugendkuratorium will die inhaltlichen Fragen, die mit einem sich verändernden Generationenverständnis einhergehen, offen diskutieren und einen gesellschaftlichen Diskurs anregen.


11. Oktober 2023
Online Lunchbag Session
Stand der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen bei der Umsetzung der EU-Kindergarantie in Deutschland
Die am Deutschen Jugendinstitut e.V. (DJI) angesiedelte Service- und Monitoringstelle (ServiKiD) unterstützt die Ausgestaltung und Umsetzung des Nationalen Aktionsplans (NAP) „Neue Chancen für Kinder in Deutschland“. Ziel des Aktionsplans ist es, Kindern und Jugendlichen, die von Armut und sozialer Ausgrenzung bedroht sind, bis zum Jahr 2030 Zugang zu hochwertiger frühkindlicher Bildung, Betreuung und Erziehung, zu schulbezogenen Aktivitäten, einer hochwertigen Gesundheitsversorgung, ausreichender und gesunder Ernährung sowie angemessenem Wohnraum zu gewährleisten.

Weitere Veranstaltungen

Aufnahme in den Veranstaltungsverteiler

Wenn Sie zu Veranstaltungen des DJI eingeladen werden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an veranstaltungen@dji.de.

Veranstaltung suchen