BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V2.0.0//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:_1_157 DTSTAMP:20210618T062549 DTSTART:20211124T120000Z DTEND:20211124T130000Z CATEGORIES:Veranstaltung, Veranstaltung SUMMARY:Kinder von Eltern mit psychischen Erkrankungen - wie können wir die Versorgung verbessern? DESCRIPTION:Kinder psychisch erkrankter Eltern sind besonderen Herausforderungen ausgesetzt und haben ein stark erhöhtes Risiko selbst an einer psychischen Störung zu erkranken. In dem Vortrag werden zwei aktuelle Forschungsprojekte sowie Erfahrungen aus der Praxis vorgestellt. Gemeinsam soll diskutiert werden\, wie die Zielgruppe der Familien mit Belastungen besser erreicht und unterstützt werden kann\, um langfristig zu einer besseren Versorgung und damit Prävention psychischer Störungen der Kinder beitragen zu können.\r\n\r\nVortragende:\r\n\r\nProf. Dr. Hanna Christiansen ist Professorin für Klinische Kinder- und Jugendpsychologie an der Philipps Universität Marburg. Sie leitet das Institut für Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie-Ambulanz (KJ-PAM) und das Ausbildungsinstitut (KJ-IPAM). END:VEVENT END:VCALENDAR