BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V2.0.0//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:_1_140 DTSTAMP:20210126T130038 DTSTART:20210421T110000Z DTEND:20210421T120000Z SUMMARY:Kindliches Wohlbefinden in Stieffamilien - die Rolle der finanziellen Situation und der Eltern-Kind-Beziehung DESCRIPTION:Zahlreiche Forschungsergebnisse weisen darauf hin\, dass es sich negativ auf Kinder auswirkt\, wenn sie nicht mit beiden biologischen Elternteilen aufwachsen. In der vorliegenden Studie wird die Rolle von Ressourcen und der Qualität der Eltern-Kind-Beziehung bei der Erklärung psychischen Wohlbefindens in Stieffamilien auf Basis des Deutschen Familienpanels pairfam untersucht.\r\n\r\nVortragende: Dr. Sandra Krapf ist Research Fellow am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES) an der Uni Mannheim. END:VEVENT END:VCALENDAR