BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V2.0.0//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:_1_137 DTSTAMP:20210126T124654 DTSTART:20210310T120000Z DTEND:20210310T130000Z SUMMARY:Kindergrundsicherung: Wie passen vorliegende Reformvorschläge ins deutsche Steuer-Transfer-System? DESCRIPTION:In der Politik wird derzeit intensiv über Vorschläge zur Einführung einer Kindergrundsicherung diskutiert. Neben grundlegenden Gemeinsamkeiten zeichnen sich auch unterschiedliche Schwerpunktsetzungen bei den damit angestrebten Reformen des sozialen Sicherungssystems für Familien und Kinder ab. Der Vortrag zeigt solche Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf und diskutiert\, wie sich eine neue Kindergrundsicherung in das bestehende System einfügen könnte.\r\n\r\nEr stützt sich unter anderem auf eine Expertise im Auftrag des Landessozialministeriums von NRW (Ott/Schürmann/Werding 2020).\r\n\r\nVortragender: Prof. Dr. Martin Werding ist Professor für Sozialpolitik und öffentliche Finanzen an der Ruhr-Universität Bochum. END:VEVENT END:VCALENDAR