Online Lunchbag Session

Schutzprozesse gegen sexuelle Übergriffe im sozialen Umfeld Jugendlicher

Datum: 25. Mai 2022 13:00 Uhr - 14:00 Uhr

Sexuelle Übergriffe gegen Jugendliche gehen am häufigsten von Gleichaltrigen aus und finden nicht selten im Beisein anderer Jugendlicher statt. Jugendliche sind zudem die häufigsten Ansprechpersonen, denen betroffene Jugendliche von erlebten sexuellen Übergriffen berichten. Über welche Strategien verfügen Jugendliche, um sich selbst vor sexuellen Übergriffen zu schützen, aber auch, um sich für Gleichaltrige in potenziell riskanten Situationen einzusetzen? Was stärkt die Handlungssicherheit von Fachkräften in Schulen und Heimen im Umgang mit sexuellen Übergriffen unter Jugendlichen? Auf Grundlage von Forschungsergebnissen sollen Ansatzpunkte für die Prävention im sozialen Umfeld Jugendlicher diskutiert werden. 

Vortrag:
Regine Derr
ist wissenschaftliche Referentin in der Fachgruppe „Familienhilfe und Kinderschutz“ am DJI. Die Arbeitsschwerpunkte der Diplom-Soziologin liegen in den Bereichen sexuelle Gewalt und Kinderschutz.