Tully, C. J. (2004): Alltagslernen in technisierten Welten:. Kompetenzerwerb durch Computer, Internet und Handy. In: Wahler, P./Tully, C. J./Preiß, C. (Hrsg.): Jugendliche in neuen Lernwelten. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 153 - S. 187
Tully, Claus J. (2003): Aufwachsen in technischen Welten. Wie moderne Techniken den Jugendalltag prägen. In: Aus Politik und Zeitgeschichte. H. B 15, S. 32-40. PDfile: Download
Tully, Claus J./Canzler, Weert/Götz, Konrad/Heine, Hartwig/Knie, Andreas/Loose, Willi/Mautz, Rüdiger/Schubert, Stephanie/Wilke, Georg (2003): Das Auto im richtigen Leben. Mobilität verstehen, Verkehr bewältigen: Memorandum für die Förderung einer sozialwissenschaftlichen Mobilitätsforschung. In: Frankfurter Runschau. H. 252, S. 9. PDfile: Download
Tully, Claus J. (2002): Peter Ludes, Multimedia und Multi-Moderne: Schlüsselbilder. In: Soziologische Revue. 25 Jg., H. 4 (Ok, S. 443-445
Tully, Claus J./Hunecke, Marcel/Rabe, Sebastian (2002): Mobilität von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. In: Hunecke, Marcel/Tully, Claus J./Bäumer, Doris (Hrsg.): Mobilität von Jugendlichen. Opladen: Verlag Leske und Budrich, S. 209-222
Tully, Claus J./Lorenz, Kai (2002): Nachtverkehr in Potsdam: Der Nightrider und andere Angebote des ViP für junge Leute in Potsdam. In: Hunecke, Marcel/Tully, Claus J./Bäumer, Doris (Hrsg.): Mobilität von Jugendlichen. Opladen: Verlag Leske und Budrich, S. 183-191
Tully, Claus J. (2002): Technik und Komunikation - I+K aus der Sicht Jugendlicher. In: Hunecke, Marcel/Tully, Claus J./Bäumer, Doris (Hrsg.): Mobilität von Jugendlchen. Opladen: Verlag Leske und Budrich, S. 111-120
Tully, Claus J. (2002): Jugendgeneration @ oder: Die Fortschrittsagenten. Über die Schwierigkeiten sich in einer Multioptionsgesellschaft zu orientieren. In: Frankfurter Rundschau. H. 114 (, S. 15. PDfile: Download
Tully, Claus J. (2002): Mobile Jugend: Cruising to Everywhere? Unterwegs sein als Kult. In: Journal Arbeit. 2 Jg., H. 1 (Fr, S. 18-19
Tully, Claus J./Baier, Dirk (2002): `Experten des Alltags´. Rezension. In: Arbeit. H. 4, S. 364-366
Tully, Claus J./Baier, Dirk (2002): Karl H. Hörnings, Experten des Alltags. In: Arbeit. Zeitschrift für Arbeitsforschung. 11 Jg., H. 4, S. 364-368
Tully, Claus J. (2002): Jung sein, mobil sein. Die Beherrschung des Raumes ist notwendig für eine eigenständige Lebensführung. In: Frankfurter Rundschau. (hrsg. v. Deutsches Jugendinstitut), H. 304 (31.12.2002), S. 18. PDfile: Download
Tully, Claus J. (2002): Young people: Communicative and mobile per se? In: DJI (Hrsg.): Growing up in Germany. , S. 71-80
Tully, Claus J. (2002): Technik im Jugendalter. In: Hunecke, Marcel/Tully, Claus J./Bäumer, Doris (Hrsg.): Mobilität von Jugendlichen. Opladen: Verlag Leske und Budrich, S. 65-88
Tully, Claus J. (2002): Das Projektdesign von U.Move. In: Hunecke, Marcel/Tully, Claus J./Bäümer, Doris (Hrsg.): Mobilität von Jugendlichen. Opladen, S. 39-46
Tully, Claus J. (2002): Bewegte Jugend - Kommunikativ und mobil. In: Hunecke, Marcel/Tully, Claus J./Bäumer, Doris (Hrsg.): Mobilität von Jugendlichen. Opladen: Verlag Leske und Budrich, S. 13-38
Tully, Claus J. (2002): Youth in motion: Communicative and mobile. A commentary from the perspective of youth sociology. In: Young, Nordic Journal of Youth Research. 10 Jg., H. 2, S. 19-43
Tully, Claus J. (2002): Abspacen, Party machen, Drive. Sind Jugendliche kommunikativ und mobil? In: das Baugerüst. 54 Jg., H. 1, S. 16-23
Tully, Claus J. (2001): Jugend und junge Erwachsene - Zu den Räumen, die Bildung Jugendlichen eröffnet. In: Landesinstitut für Schule und Weiterbildung (Hrsg.): Die nächste Generation. Junge Erwachsene als Teilnehmende der Weiterbildung von Morgen. München: Deutsches Jugendinstitut, S. 42-66
Tully, Claus J. (2001): Jugendkultur und Mobilität. In: Praxis Politische Bildung. 5 Jg., H. 4, S. 270-276
Tully, Claus J. (2000): Auf der Reservebank. Jugend 2000- was sie will und was sie nicht kann oder darf. In: Süddeutsche Zeitung.
Tully, Claus J. (2000): Jugendliche Netzkompetenz:. Just do it - Surfen im Cyberspace als informelle Kontextualisierung. In: Marotzki, W./Meister, D./Sander, U. (Hrsg.): Zum Bildungswert des Internet. Opladen: Verlag Leske und Budrich, S. 189-215
Tully, Claus J. (2000): Mobilität Jugendlicher auf dem Lande und in der Stadt. Angleichung der Lebensstile - differenzierte Mobilitätsbedürfnisse. In: Tully, Claus J./Bäumer, Doris/Hunecke, Marcel (Hrsg.): U. MOVE. Mobilitätsforschung zur Entwicklung zielgruppenorientierter intermodaler Mobilitätsdienstleistungen für Jugendliche. Dortmund: Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS)
Tully, Claus J. (2000): Konsequenz inkonsistent - Umwelthandeln, Mobilitätspraxis und Mobilitätsstile Jugendlicher. In: Lange, Hellmuth (Hrsg.): Ökologisches Handeln als sozialer Konflikt. Umwelt im Alltag. Opladen: Verlag Leske und Budrich, S. 163-182
Tully, Claus J. (2000): Die Zukunft trägt ihre Handschrift. Beitrag zur Milleniumsausgabe der Zeitungsgruppe Lahn- Dill. In: Wetzlar.
Tully, Claus J./u.a. (2000): 'You talk about the way U. MOVE'. Ergebnisse der Round- Table- Gespräche. In: Tully, Claus J./Bäumer, Doris/Hunecke, Marcel (Hrsg.): U. MOVE. Mobilitätsforschung zur Entwicklung zielgruppenorientieter intermodaler Mobilitätsdienstleistungenfür Jugendliche.
Tully, Claus/Wahler, Peter (2000): Wie ist die Jugend? -Flexibel? -Optimistisch? Ein Jugendsoziologischer Kommentar. In: merz. 44 Jg., H. 4, S. 236-241
Tully, Claus J./Bäumer, Doris/Hunecke, Marcel (2000): baby you can drive my car. In: 21- Das Leben gestalten lernen. S. 14-16
Tully, Claus J. (2000): Umweltbewußt und den Lappen mit 18. In: 21- Das Leben gestalten lernen. H. 10 (September), S. 48-55
Tully, Claus J. (2000): 'Die Jugend: Gas geben, gut drauf, engagiert.'. In: Hagedorn, F./Meyer, H./Stawowy, P. (Hrsg.): Zwischen Quote und Kröte. Jugend, Medien und Umwelt-Kommunikation. München: Reinhard Fischer, S. 104-111
Tully Claus J. (2000): Für die Mädchen nützlich, für die Jungen rot und cool. In: Frankfurter Rundschau. H. 227 (29.9. 2000), S. 24
Tully, Claus J./Schulz Ulrike (2000): Mobilität in der Jugendforschung. Jugendkultureller Alltag - untersucht im Rahmen des Projekts U Move. In: DJI (Hrsg.): Das Forschungsjahr 2000. , S. 46-57
Tully, Claus J./u.a. (2000): U.MOVE. Mobilitätsforschung zur Entwicklung zielgruppenorientierter intermodaler Mobilitätsdienstleistungen für Jugendliche. Reihe: ILS-Schriftenreihe.
Tully, Claus J. (1999): La calification en las empresas: Una de las vias para la formacion profesional. Bases, estructura y problemas en la republica federal de alemania. In: Instituto de Derecho del Menor, La Plata (Argentinien). S. 54-64
Tully, Claus J. (1999): Modernity, mobility and adolesence- An empirical perspective. In: Beckmann, Jörg (Hrsg.): A workshop on space, time and mobility. Kopenhagen
Tully, Claus J. (1999): Die neue Freiheit im Netz. Aufforderung zur radikalen Individualisierung - von der Dynamik neuer Technologien und ihren sozialen Folgen. In: Deutsches Kinderhilfswerk e.V. (Hrsg.): Kompetente "Kids". Kinder als Kommunikationspartner und Verbraucher in der Kommunikationsgesellschaft. Berlin, S. 71-76
Tully, Claus J. (1999): Neue Technik - Jugendliche Technik. In: Unsere Jugend. 51 Jg., H. 7,8, S. 333-346
Tully, Claus J./Schulz, Ulrike (1999): Sozialisation zur Mobilität - Unterwegssein als Baustein Jugendkulturellen Alltags. In: Tully, Claus J. (Hrsg.): Erziehung zur Mobilität. Jugendliche in der automobilen Gesellschaft. Frankfurt: Campus
Tully, Claus J./Wahler Peter (1999): Umweltbewußt und mobil - Wie Jugendliche Verkehr und Umwelt sehen. In: Tully, Claus J. (Hrsg.): Erziehung zur Mobilität. Jugendliche in der automobilen Gesellschaft. Frankfurt: Campus
Tully, Claus J. (1998): Rot, cool und was unter der Haube. Jugendliche und ihr Verhältnis zu Auto und Umwelt. Eine Jugendstudie. München
Tully, Claus J. (1998): Computer und Neue Technologien. Handbuchartikel. In: Grubitzsch, Siegfried/Weber, Klaus (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Reinbek: Rowohlt, S. 93ff.
Tully, Claus J. (1998): Mensch - Computer - Interaktion. Handbuchartikel. In: Grubitzsch, Siegfried/Weber, Klaus (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Reihe: rowohlts enzyklopädie. Reinbek: Rowohlt, S. 333f.
Tully, Claus J. (1998): Neue Freiheit im Netz. In: Süddeutsche Zeitung Wochenendbeilage Gesellschaft. H. (14./15. 8.1998),
Tully, Claus J. (1998): Auto und Umwelt - Was sagen Jugendliche dazu? In: DJI Bulletin. (hrsg. v. Deutsches Jugendinstitut), H. 45, S. 3

Kontakt

+49 89 62306-210
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.