Die Online-Befragung "Queere Freizeit" richtet sich an lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter* und queere Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 27 Jahren.

Es geht um die Frage, wie junge LSBTIQ* Menschen ihre Freizeit verbringen und was sie dabei erleben - wo Inklusion und wo Exklusion aufgrund der sexuellen Orientierung oder geschlechtlichen Zugehörigkeit stattfindet. Neben "klassischen" Jugendeinrichtungen und Freizeitaktivitäten im öffentlichen Bereich spielen hier vor allem das Internet und Freizeitsport eine große Rolle.

Die Online-Befragung ist inzwischen beendet. Die Ergebnisse finden Sie ab April 2018 auf der Homepage des Projektes. 

 

 

Kontakt

+49 89 62306-310
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München