Zweite Förderphase 2020 bis 2024

Am DJI in Halle werden bereits seit 2001 Bundesprogramme gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus wissenschaftlich begleitet bzw. evaluiert. Das aktuell begleitete Bundesprogramm "Demokratie leben!"[2] umfasst in der zweiten Förderperiode (2020-2024) folgende Bereiche:

Neben den wissenschaftlichen Begleitungen der verschiedenen Handlungsbereiche und -felder existiert eine Gesamtevaluation[7], deren Gegenstand das Bundesprogramm als Ganzes ist.

Informationen zur ersten Förderperiode finden sich hier[8].

Kontakt

+49 345 68178-29
Deutsches Jugendinstitut Außenstelle Halle
Franckeplatz 1
Haus 12/13 06110 Halle