Projektleiterin in der Programmevaluation "Demokratie leben!"

Dr. Ursula Bischoff, Dipl.-Soz.

Kontakt

Dr. Ursula Bischoff, Dipl.-Soz.
Ursula Bischoff
+49 345 68178-32
Deutsches Jugendinstitut Außenstelle Halle
Franckeplatz 1
Haus 12/13 06110 Halle

Evaluation von Programmen der Rechtsextremismusprävention
Durchführung von Wirkungsuntersuchungen
wissenschaftliche Begleitung der Beratungsnetzwerke

Expertengremium des Bundesprogramms "Zusammenhalt durch Teilhabe"

Bischoff, Ursula/König, Frank/Langner, Carsta/Menge, Claudia/Rehse, Aline/Reiter, Stefanie (2016): Zweiter Bericht: Landes-Demokratiezentren. Programmevaluation "Demokratie leben!" Zwischenbericht für den Zeitraum 01.01.2016 bis 31.12.2016. Halle (Saale): DJI. PDfile: Download
Bischoff, Ursula/König, Frank/Zimmermann, Eva (2016): Partizipationsförderung durch die Stärkung von Dissenskompetenz. In: Der Bürger im Staat. 66 Jg., H. 4, S. 293-300
Bischoff, Ursula/Johansson, Susanne/König, Frank/Leistner, Alexander/Schau, Katja/Zimmermann, Eva (2015): Einmischen, mitmischen, aufmischen - Partizipation in und durch politische(r) Bildung. In: Tremmel, Jörg/Rutsche, Markus (Hrsg.): Politische Beteiligung junger Menschen. Grundlagen - Perspektiven - Fallstudien. Wiesbaden: Springer VS, S. 49-74
Bischoff, Ursula/Greuel, Frank/Johansson, Susanne/König, Frank/Reiter, Stefanie/Zimmermann, Eva (2015): Nachhaltige Impulse für eine wirksame Interventions- und Präventionsarbeit. Ergebnisse der Programmevaluation des Bundesprogramms "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN", Abschlussbericht 2015. Halle (Saale): DJI. PDfile: Download
König, Frank/Bischoff, Ursula/Beierle, Sarah (2014): Beratungsnetzwerke gegen Rechtsextremismus. Programmevaluation des Bundesprogramms "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN": Wissenschaftliche Begleitung der Beratungsnetzwerke / Abschlussbericht. Halle: DJI. PDfile: Download
Bischoff, Ursula/König, Frank/Zimmermann, Eva (2014): Partizipation, Akzeptanz und Alltagsbezug in Projekten zur pädagogischen Rechtsextremismusprävention und zur Förderung demokratischer Einstellungen. In: Jugendhilfe. 52 Jg., H. 1, S. 45-52
Bischoff, Ursula/König, Frank (2014): Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitungen und der Programmevaluation. Landesweite Beratungsnetzwerke. In: BMFSFJ (Hrsg.): Abschlussbericht des Bundesprogramms TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN. Berlin: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), S. 60-69. PDfile: Download [online unter: www.toleranz-foerdern-kompetenz-staerken.de/fileadmin/de.toleranz-foerdern-kompetenz-staerken/content.de/Downloads/PDF/TFKS-Abschlussbericht.pdf]
Bischoff, Ursula/Greuel, Frank/Johansson, Susanne/König, Frank/Reiter, Stefanie/Zimmermann, Eva (2014): Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitungen und der Programmevaluation. Programmübergreifende Ergebnisse. In: BMFSFJ (Hrsg.): Abschlussbericht des Bundesprogramms TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN. Berlin: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), S. 69-79. PDfile: Download [online unter: www.toleranz-foerdern-kompetenz-staerken.de/fileadmin/de.toleranz-foerdern-kompetenz-staerken/content.de/Downloads/PDF/TFKS-Abschlussbericht.pdf]
Bischoff, Ursula/König, Frank/Zimmermann, Eva (13.05.2014): Gelingensbedingungen pädagogischer Rechtsextremismusprävention. Vortrag. „19. Deutscher Präventionstag. Prävention braucht Praxis, Politik und Wissenschaft.“ Karlsruhe
Beierle, Sarah/Bischoff, Ursula/Greuel, Frank/Johansson, Susanne/König, Frank/Reiter, Stefanie/Zierold, Diana/Zimmermann, Eva (2013): Leistungen und Wirkungen. Ergebnisse der Programmevaluation des Bundesprogramms "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN". Zwischenbericht 2013. Halle (Saale): DJI. PDfile: Download
Bischoff, Ursula/Zimmermann, Eva/Beierle, Sarah (12.09.2013): Komplexe Programme und die Herausforderungen bei der Erhebung und Darstellung ihrer Wirksamkeit. Erfahrungen aus der Programmevaluation der Bundesprogramme "VIELFALT TUT GUT" (VTG) und "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN" (TFKS). Vortrag. 16. Jahrestagung der DeGEval „Komplexität und Evaluation.“ „Session A1: Evaluation von Prävention von Rechtsextremismus. ldquo; DeGEval. München
Bischoff, Ursula/Greuel, Frank/Johansson, Susanne/König, Frank/Zierold, Diana/Zimmermann, Eva (2012): Handlungsansätze in der Rechtsextremismusprävention. Ergebnisse der Programmevaluation des Bundesprogramms "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN". Zwischenbericht 2012. Halle (Saale): Deutsches Jugendinstitut, S. 221, PDfile: Download
Bischoff, Ursula/König, Frank (2011): Abschlussbericht der Wissenschaftlichen Begleitung des Bundesprogrammes 'kompetent. für Demokratie - Beratungsnetzwerke gegen Rechtsextremismus' 2007-2010. Halle: Deutsches Jugendinstitut, PDfile: Download
Bischoff, Ursula/Gehne, Carsten/Greuel, Frank/Johansson, Susanne/König, Frank/Schlimbach, Tabea/Zierold, Diana/Zimmermann, Eva (2011): Abschlussbericht der Programmevaluation "VIELFALT TUT GUT" und "kompetent.für Demokratie". Halle (Saale): Deutsches Jugendinstitut, PDfile: Download
Bednarz-Braun, Iris/Bischoff, Ursula (2011): Interkulturalität unter Auszubildenden im Ausbildungsbetrieb. In: Reißig, Birgit/Schreiber, Elke (Hrsg.): Jugendliche mit Migrationshintergrund im Übergang Schule - Berufsausbildung. Arbeitshilfen für das regionale Übergangsmanagement. Regionales Übergangsmanagement 4. München/Halle: Deutsches Jugendinstitut, S. 48-56
Bischoff, Ursula/Bruhns, Kirsten/Koch, Sandra (2009): Handlungsspielräume und Gestaltungsoptionen in ethnisch- und altersgemischten Belegschaften. In: BWP. H. 1, S. 22-25
Bischoff, Ursula/Bruhns, Kirsten/Koch, Sandra (2008): Gestaltung interkultureller Beziehungen im Industriebetrieb. Ergebnisse und Beispiele zur Zusammenarbeit der Generationen. München/Halle: Deutsches Jugendinstitut, S. 52, PDfile: Download
Bischoff, Ursula (22.11.2007): Berufliche Bildung und Integration - betriebliche Strategien der Nutzung von Potenzialen junger MigrantInnen. Vortrag. . 10. Regionales Bildungsforum "Junge Migrantinnen und Migranten", Dortmund
Bischoff, Ursula (26.09.2007): "Interkulturelle Öffnung von Einrichtungen der beruflichen Ausbildung". Vortrag. . Universität Jena. Fachtagung "Interkulturelle Bildung als Chance für alle" in Jena
Bischoff, Ursula (24.05.2007): Interkulturelle Beziehungen zwischen jüngeren und älteren FacharbeiterInnen. Vortrag. . Migrationsausschuss der IG Metall. Frankfurt a.M.
Bischoff, Ursula/Bruhns, Kirsten/Koch, Sandra (2007): Interkulturelle Zusammenarbeit im Betrieb - "Das ist auch ein Generationenwechsel, den man da merkt". Ergebnisse der XENOS Studien. In: DJI Bulletin 79. H. 2, S. 26-27
Bednarz-Braun, Iris/Bischoff, Ursula (2006): Trainees Prefer Intercultural Working Groups. In: Federal Ministry of Labour and Social Affairs (Hrsg.): Encouraging Tolerance and Intercultural Competence through Employment Programmes. Bonn, S. 48-49
Bednarz-Braun, Iris/Bischoff, Ursula (2006): Increasing Intercultural Competence in Public Administration and Business. In: Federal Ministry of Labour and Social Affairs (Hrsg.): Encouraging Tolerance and Intercultural Competence through Employment Programmes. Bonn, S. 18-23
Bednarz-Braun, Iris/Bischoff, Ursula (2006): Multikulti funktioniert: Azubis wollen interkulturelle Vielfalt. In: DJI Bulletin 76. H. 3, S. 14-15. PDfile: Download

1988 Abschluss des Diplom-Studiums der Soziologie (Schwerpunkt Soziologie, Philosophie, Psychologie) an der Universität Leipzig
1988 bis 1995  berufliche Tätigkeiten: Universität Leipzig, Umweltforschungszentrum (UfZ) Leipzig, Schwerpunkte Arbeitsmarktforschung, Migration, Sozialer Wandel
1996 bis 1999 Promotion an der Humboldt Universität Berlin zum Thema "Industrialisierung/Deindustrialisierung und Mobilitätsprozesse", Stipendium der HBS
1999 bis 2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Stadt- und Regionalforschung
ab 2002 wissenschaftliche Referentin am DJI, Abteilung Gender, Forschungsgruppe Migration (ab 2005) sowie ab 2008 Abteilung Jugend, Schwerpunkte Migration, Integration und interkulturelles Zusammenleben, Evaluation von Bundesprogrammen,
berufsbegleitende Teilnahme an Weiterbildungen zur Moderation, Mediation und Methoden der Datenbearbeitung