Wissenschaftlicher Referent

Stefan Hofherr, Dipl. Soz.

Kontakt

Stefan Hofherr, Dipl. Soz.
Stefan Hofherr
+49 89 62306-303
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Publikationen

Hofherr, Stefan/Kindler, Heinz (2018): Sexuelle Übergriffe in Schulen aus der Sicht von Schülerinnen und Schülern. Zusammenhänge zum Erleben von Schule und der Bereitschaft zur Hilfesuche. In: Zeitschrift für Pädagogik. Sonderheft 64, Sexuelle Gewalt in Kindheit und Jugend. Theoretische, empirische und konzeptionelle Erkenntnisse und Herausforderungen erziehungswissenschaftlicher Forschung. (hrsg. v. Andresen, Sabine/Tippelt, Rudolf),
Hofherr, Stefan (2018): Perspektiven der Schultheorie auf sexuelle Gewalt. In: Retkowski, Alexandra/Treibel, Angelika/Tuider, Elisabeth (Hrsg.): Handbuch Sexualisierte Gewalt und pädagogische Kontexte. Weinheim: Beltz Juventa, S. 187-193
Hofherr, Stefan (2017): Wissen von Schülerinnen und Schülern über sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten. Kurzbericht über zentrale Ergebnisse. München: DJI. PDfile: Download

Ausgewählte Vorträge
 

Hofherr, Stefan (20.09.2017): Erfahrungen mit und das Wissen von Schülerinnen und Schülern über sexuelle Gewalt. Vortrag. „3. Überregionaler Arbeitskreis Kinderschutz 2017.“ Sozial-Therapeutisches Institut Berlin Brandenburg - STIBB e.V.. Berlin
Hofherr, Stefan (28.06.2017): Was wissen Jugendliche über sexuelle Gewalt? Vortrag. „Prätect-Infoabend.“ Bayerischer Jugendring. München
seit 2014 Wissenschaftlicher Referent beim Deutschen Jugendinstitut e. V., München
2011-2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für internationale Bildungsvergleichsstudien (ZIB), München
2010-2011 Studentische Hilfskraft an der School of Education der TU München
2005-2011 Studium der Soziologie an der LMU München und der  Immanuel-Kant Universität Kaliningrad

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.