Projektleiterin

Sonja Preißing, Dipl.-Päd.

Kontakt

Sonja Preißing, Dipl.-Päd.
Sonja Preißing
+49 89 62306-332
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Jugend-, Migrations- und Stadtforschung, soziale Ungleichheit, Kinder- und Jugendpolitik, Visuelle Sozialforschung

Kindheits- und Jugendforschung, Ungleichheit im städtischen Raum, Jugend in Deutschland und Frankreich, Transnationalisierung, (politische) Bildung und Partizipation in der Migrationsgesellschaft, außerschulische Jugendbildung, Soziale Arbeit, Qualitative Sozialforschung, Ethnographie, Fotografie und Stadt

seit 2015 Mitglied der deutsch-französischen Forschungsgruppe „Politische Partizipation Jugendlicher“; Universität Lille, TH Köln (gefördert vom Deutsch-Französischen Jugendwerk/ DFJW) 

seit 2014 assoziiertes Mitglied der deutsch-französischen Forschungsgruppe „LABEX Futurs Urbains: Penser l’urbain par l’image“; Université de Paris-Est, HafenCity Universität Hamburg   

2010 – 2013 Mitglied der deutsch-französischen Forschungsgruppe „Diversität und Partizipation“; Universität Metz, FH Köln (gefördert vom Deutsch-Französischen Jugendwerk/ DFJW) 

seit 2011 Mitglied der Forschungsstelle für interkulturelle Studien (FiSt e.V.), Universität zu Köln

 

 

 

Preissing, Sonja (2018): Widerstände an den Rändern der Stadt gegen Diskriminierung und städtische Ausgrenzung in Deutschland und Frankreich. In: Schoch, Aline/Bürgin, Reto (Hrsg.): Städtische Widerstände. Bern: Verlag Peter Lang (im Erscheinen).  
 
Bukow, Wolf-Dietrich/Preissing, Sonja (2017): Die Kalker Jugendproteste und der Kampf um Anerkennung urbaner Alltags­diversität. In: Kühnel, Wolfgang/Willems, Helmut (Hrsg.): Politisches Engagement im Jugendalter – Zwischen Beteiligung, Protest und Gewalt“. Weinheim, Basel:  Beltz Juventa, S. 221-243.  
 
Yildiz, Miriam/Preissing, Sonja (2016): „Ghetto im Kopf?“ Verortungspraxen und Lebensstrategien Jugendlicher in marginalisierten Stadtteilen. In: Geisen, Thomas/Riegel, Christine/Yildiz, Erol (Hrsg.): Migration und Urbanität. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 157-173.  
 
Bukow, Wolf-Dietrich/Preissing, Sonja (2016): New urban culture. Über die Schwierigkeiten zivilgesellschaftlicher Kommunikation in der globalisierten Stadt. In: Eigenmann, Phillip/Geisen, Thomas/Studer, Tobias (Hrsg.): Migration und Minderheiten in demokratischen Gesellschaften. Politische Formen und soziale Grundlagen von Partizipation. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 243-265. 
 
Ottersbach, Markus/Preissing, Sonja (2015): La situation des jeunes dans les quartiers marginalisés d´Allemagne. In: Boubeker, Ahmed/Ottersbach, Markus (Hrsg.): Diversité et participation. Approches franco-allemandes de l´action sociale pour la jeunesse des quartiers marginalisés. Paris: Téraèdre, S. 41-67.  
 
Braun, Corinna/Preissing, Sonja /Yildiz, Miriam (2014): Ergebnisse der qualitativen Untersuchung mit Experten(innen). (Ergebnisse der deutschen Gruppe). In: Ottersbach, Markus/Pierre, Thomas (Hrsg.): Das deutsch-französische Netzwerk „Integration und Chancengleichheit“. Abschlussbericht der Evaluation. (26/2014). Paris, Berlin: OFAJ/DFJW, S. 66-124.  
 
Farrokhzad, Schahrzad/Preissing, Sonja (2014): Empfehlungen aus deutscher Perspektive (Empfehlungen für Politik und Pädagogik). In: Ottersbach, Markus/Pierre, Thomas (Hrsg.): Das deutsch-französische Netzwerk „Integration und Chancengleichheit“. Abschlussbericht der Evaluation. (26/2014). Paris, Berlin: OFAJ/DFJW, S. 268-279.  
 
Ottersbach, Markus/Preissing, Sonja (2014): Die Situation Jugendlicher in marginalisierten Quartieren Deutschlands: In: Boubeker, Ahmed/Ottersbach, Markus (Hrsg.): Diversität und Partizipation. Deutsch-französische Perspektiven auf die Arbeit mit Jugendlichen aus marginalisierten Quartieren. Münster, New York: Waxmann, S. 41-69.  
 
Bukow, Wolf-Dietrich/Ottersbach, Markus/Preissing, Sonja/Lösch, Bettina (2013): Partizipation in der Einwanderungsgesellschaft. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. 
 
Preissing, Sonja (2013): Ein Ereignis im Stadtteil und viele kontroverse Perspektiven: Analysen zu dem Geschehen im Januar 2008 in Köln-Kalk. In: Bukow, Wolf-Dietrich/Ottersbach, Markus/Preissing, Sonja/Lösch, Bettina: Partizipation in der Einwanderungsgesellschaft. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 27-67.  
 
Bukow, Wolf-Dietrich/Ottersbach, Markus/Preissing, Sonja/Lösch, Bettina (2013): Einleitung. In: Bukow, Wolf-Dietrich/Ottersbach, Markus/Preissing, Sonja/Lösch, Bettina (Hrsg.): Partizipation in der Einwanderungsgesellschaft. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 7-11.  
 
Bukow, Wolf-Dietrich/Ottersbach, Markus/Preissing, Sonja (2013): Die Frage nach zivilgesellschaftlicher Partizipation in der Einwanderungsgesellschaft am Beispiel des Stadtteils Köln-Kalk. In: Bukow, Wolf-Dietrich/Ottersbach, Markus/Preissing, Sonja/Lösch, Bettina: Partizipation in der Einwanderungsgesellschaft. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 13-36.  
 
Bukow, Wolf-Dietrich/Ottersbach, Markus/Preissing, Sonja/Lösch, Bettina (2013): Verpasste Chancen? Diskussion zu den ‚Kalker Ereignissen‘. In: Bukow, Wolf-Dietrich/Ottersbach, Markus/ Preissing, Sonja/Lösch, Bettina: Partizipation in der Einwanderungsgesellschaft. Wiesbaden, VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 158-177. 
 
Bukow, Wolf-Dietrich/Preissing, Sonja (2013): Mobilität, Diversität und politische Partizipation Jugendlicher in einem Kölner Stadtquartier. In: Ottersbach, Markus/Ulrich Steuten (Hrsg.): Jugendkulturen. Lebensentwürfe Jugendlicher mit Migrationshintergrund. Oldenburg, IBIS Interkulturelle Arbeitsstelle, S. 81-108.  
 
Röglin, Indra/Preissing, Sonja (2012): Immer beweGender. Transformation (in) der Geschlechterforschung. Konferenzbericht zur Gründungskonferenz von GeStiK – Gender Studies in Köln, 22.-23.06.2012. In: Feministische Studien, Heft 2/2012, S. 325-328.                                                
 
Bukow, Wolf-Dietrich/Ottersbach, Markus/Preissing, Sonja (2011): Abschlussbericht. Partizipation in der Einwanderungsgesellschaft. Zur Nachhaltigkeit zivilgesellschaftlicher Partizipation am Beispiel der Kalker Ereignisse vom Januar 2008. (Online-Ressource).  
 
Bukow, Wolf-Dietrich/Preissing, Sonja (2010): „Wir sind kölsche Jungs“. Die „Kalker Revolte“ – Der Kampf um Partizipation in der urbanen Gesellschaft. In: Pilch Ortega, Angela/Felbinger, Andrea/Mikula, Regina/Egger, Rudolf (Hrsg.): Macht – Eigensinn – Engagement. Lernprozesse gesellschaftlicher Teilhabe. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 151-172.  
 
Preissing, Sonja (2009): Jugendliche in einer Pariser Banlieue: Am Rand der Städte oder Teil der Stadtgesellschaft?. In: Ottersbach, Markus/Zitzmann, Thomas (Hrsg.): Jugendliche im Abseits. Zur Situation in französischen und deutschen marginalisierten Stadtquartieren. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 155-183.   

Vorträge

Preißing, Sonja (27.04.2018): Die Stärkung von (politischer) Partizipation Jugendlicher in marginalisierten Quartieren in Frankreich. Vortrag. Panel 1.3.: Die Förderung politischer Partizipation durch Soziale Arbeit „Demokratie und Soziale Arbeit. Teilhabe, Solidarität und bürgerschaftliche Identifikation in einer pluralen Gesellschaft.“ Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA), Hamburg
Preißing, Sonja (14.03.2018): Les jeunes en marge de la société urbaine dans une perspective franco-allemande:. (de)construction de la « jeunesse en banlieue » et mythes de la ghettoïsation ? Vortrag. Expert/innentreffen. IREV, Centre de ressources, Politique de la ville und Universität Lille. Lille, Frankreich
Preißing, Sonja (16.11.2017): Aneignungsprozesse. Jugendliche am Rande der Stadt. Vortrag. Interdisziplinäre Tagung „"Jugend - Lebenswelt - Bildung". Perspektiven für Jugendforschung in Österreich.“ Innsbruck, Österreich

Preißing, Sonja (05.10.2017): Autonomie und Zusammenarbeit: Zur zeitlichen Dimensionierung kollaborativer Fotografie- und Stadtforschung. Vortrag. Workshop „Zusammenarbeit(en). Praktiken der Koordination, Kooperation und Repräsentation in kollaborativen Prozessen.“ Collegium Helveticum, Universität Zürich. Zürich, Schweiz

Preißing, Sonja (13.07.2017): The struggle for participation of marginalized youth. Vortrag. Session 6.2 Childhood, Youth, Education „International Conference Democracy and Participation in the 21st Century.“ Lissabon, Portugal
Preißing, Sonja (30.05.2017): Les jeunes en marge de la société urbaine dans une perspective franco-allemande. (dé)construction de la "jeunesse en banlieue" et mythes de la ghettoisation? Vortrag. Internationales Kolloquium „BANLIEUES, CITES, GHETTOS, BIDONVILLES, CAMPEMENTS... DEFINITIONS, MYTHES, REALITES ET ACCOMPAGNEMENTS DES PHENOMENES DE DESORGANISATION ET DE REORGANISATION SOCIALE.“ Nancy, Frankreich
Preißing, Sonja (28.11.2016): Jugend und Jugendpolitik in marginalisierten Quartieren. Ethnographische Zugänge. Vortrag. Lehrveranstaltung FH Bielefeld „Ethnographische Methoden in der Sozialforschung.“ Fachhochschule Bielefeld

seit 10/2016 Leitung der Arbeitsstelle Kinder- und Jugendpolitik am Deutschen Jugendinstitut e. V.

07/2016 Promotion in Sozialwissenschaften, Humanwissenschaftliche Fakultät, Universität zu Köln; Titel der Dissertation: „Jugend am Rande der Stadt zwischen gesellschaftlicher Konstruktion, städtischer Marginalisierung und Raumaneignung in Deutschland und Frankreich.“ 

2012 – 2015 Lehrbeauftragte am Institut für vergleichende Bildungsforschung und Sozialwissenschaften, Fachbereich Sozialwissenschaften, Humanwissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln; Lehrveranstaltungen zu qualitativen Forschungsmethoden, zu politischer Bildung sowie zur Stadt-, Migrations- und Jugendforschung

03/2015 – 08/2015 Stipendiatin der Schmittmann-Wahlen-Stiftung Köln 

11/2011 – 10/2014 Stipendiatin der Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin 

2010 – 2016  Promotionsstudium an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln, Fachgebiet Sozialwissenschaften

07/2010 – 06/2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Partizipation in der Einwanderungsgesellschaft. Zur Nachhaltigkeit zivilgesellschaftlicher Partizipation am Beispiel der Kalker Ereignisse vom Januar 2008“, Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften (TH Köln) und Humanwissenschaftliche Fakultät (Universität zu Köln)

09/2009 – 02/2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrbereich Politikwissenschaft, Humanwissenschaftliche Fakultät, Universität zu Köln

10/2007 – 03/2010 Wissenschaftliche Hilfskraft (bis 07/2008) und Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fachgruppe Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Humanwissenschaftliche Fakultät, Universität zu Köln 

07/2007 Abschluss als Diplom Pädagogin an der Universität zu Köln, Erziehungswissenschaftliche Fakultät

10/2002 – 06/2007 Studium der Diplom-Pädagogik an der Universität zu Köln, Erziehungswissenschaftliche Fakultät mit den Schwerpunkten Interkulturelle Kommunikation und Bildung, Erwachsenenbildung 

02 / 2013 – 05 / 2013            

Forschungsaufenthalt im Rahmen der Promotion in Vaulx-en-Velin und Bron, Grand Lyon 

10 / 2006 – 11 / 2006            

Forschungsaufenthalt im Rahmen der Diplomarbeit in La Courneuve, Seine-Saint-Denis

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.