Sonja Peyk, Dipl. Sozw.

Kontakt

Sonja Peyk, Dipl. Sozw.
Sonja Peyk
+49 89 62306-219
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München
Jugend(hilfe)-Forschung
Sozialisation
Gesundheitsf�rderung
Qualitative Methoden der Sozialforschung
Evaluationsforschung
Ebner, Sandra/Hickmann, Simone/Peyk, Sonja/Wach, Katharina (2012): Evaluation des Kinder- und Jugendplans des Bundes (P 12). Endbericht zum KJP-Förderprogramm "Zentrale Einrichtungen der Fortbildung" (P 12). Deutsches Jugendinstitut, S. 109, PDfile: Download
Ebner, Sandra/Peyk, Sonja/Wach, Katharina (2012): Evaluation des Kinder- und Jugendplans des Bundes (P 10.01/10.02). Endbericht zu den KJP-Förderprogrammen "Allgemeine Jugendverbände" (P 10.01) und "Sportliche Jugendverbände" (P 10.02). Deutsches Jugendinstitut, S. 127, PDfile: Download
Dipl.-Sozialwissenschaftlerin

seit 2008 Wissenschaftliche Referentin am DJI in der Abteilung Jugend und Jugendhilfe
2007 Stipendiatin am DJI
2006-2007 Freiberufliche Trainerin (Kommunikations- und Bewerbungstraining)
2003-2005 Studium der Psychologie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2003 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Soziologischen Forschungsinstitut in Göttingen
2001-2003 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Soziologischen Seminar der Georg-August-Universität Göttingen
2001 Diplomprüfung (Sozialwissenschaften)
1994-2001 Studium der Sozialwissenschaften (Diplom) an der Georg-August-Universität Göttingen

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.