Wissenschaftliche Referentin

Dr. Sarah Langer

Kontakt

Dr. Sarah Langer
+49 345 68178-39
Deutsches Jugendinstitut Außenstelle Halle
Franckeplatz 1
Haus 12/13 06110 Halle
  • Qualitative Organisationsforschung
  • Forschung zu Standards und Standardisierung
  • Qualitative empirische Sozialforschung, insbesondere qualitative Organisationsforschung
  • Kritische Management- und Organisationstheorie
  • Professionalisierung von Nonprofit-Organisationen

 

seit 2020 wissenschaftliche Referentin am DJI
seit 2017 Pädagogische Organisationsberaterin
seit 2015 Promotion über "The Dialectic of Standards in Organizations - A Structuration Theory Perspective" an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
2015-2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt "Dangerous and Beneficial Drift of Standards in the Modern Working Environment" an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
2012-2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Innovationsforschung und Nachhaltiges Ressourcenmanagement an der Technischen Universität Chemnitz
2005-2012 Bachelorstudium Europa-Studien und Masterstudium Management and Organization Studies