Nicole Spiekermann, Dipl.Soz.Päd.

Kontakt

Nicole Spiekermann, Dipl.Soz.Päd.
Nicole Spiekermann
+49 89 62306-406
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Qualität frühpädagogischer Weiterbildung/ Kompetenzorientierung

Lernort Praxis / Aufgaben und Kompetenzen von Praxisanleiter/innen

Naturwissenschaftliche Bildung

Personalentwicklung in Kindertageseinrichtungen

Frühkindliche Bildungsprozesse
Professionalisierung von Fachkräften
Lebenslanges Lernen
Internationale Konzepte

 

Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF)

Spiekermann, Nicole/Gaigl, Anna (2016): Personalentwicklung in Kindertageseinrichtungen. Wie die Arbeit mit Kompetenzprofilen Personalentwicklungsprozesse unterstützen kann. In: KiTa aktuell.
Flämig, Katja/Spiekermann, Nicole (2014): Ein Kompetenzprofil für das Mentoring in der Kita. Die Potenziale des Lernorts Praxis in der Ausbildung frühpädagogischer Fachkräfte nutzen. In: TPS Theorie und Praxis der Sozialpädagogik. H. 10, S. 36-37
Flämig, Katja/Spiekermann, Nicole (2015): Kita als Ausbildungsort. Potenziale des Lernorts Praxis und der Qualifizierung von Mentorinnen und Mentoren. In: König, Anke/Friederich, Tina (Hrsg.): Qualität durch Weiterbildung. Positionen der WiFF. Reihe: Perspektive Frühe Bildung Eine Reihe der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF). Band 3. Weinheim und Basel: Juventa, S. 126-141
Flämig, Katja/König, Anke/Spiekermann, Nicole (2015): Potentials, dissonances and reform initiatives in field-based learning and mentoring practices in the early childhood sector in Germany. In: Early Years. 35 Jg., H. 2, S. 211-226

Nicole Spiekermann ist Diplom-Sozialpädagogin (FH Koblenz). Nach beruflichen Stationen in der Kinder- und Jugendarbeit sowie Mitarbeit in der Offensive Bildung der BASF/Stadt Ludwigshafen arbeitet sie seit 2010 als wissenschaftliche Referentin am Deutschen Jugendinstitut in München.