wissenschaftlicher Referent

Karl-Philipp Walsch, M.Sc.

Kontakt

Karl-Philipp Walsch, M.Sc.
Karl-Philipp Walsch
+49 345 68178-78
Deutsches Jugendinstitut Außenstelle Halle
Franckeplatz 1
Haus 12/13 06110 Halle

Quantitative empirischer Sozialforschung

Survey-Methodik

Henschelmann, Karl-Philipp/Meijer, Laura/Sauermann, Pia/Kroiß, Anna-Lena/Sarnau, David (2024): Standardisierte Online-Erhebung mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen von 16 bis 27 Jahren. Teilbericht 4 des Projekts "Ermittlung von Bedarfslagen im Bereich Demokratieförderung und Extremismusprävention". Halle (Saale): DJI. PDfile: Download
Meijer, Laura/Sauermann, Pia/Henschelmann, Karl-Philipp/Lien, Shih-cheng/Kroiß, Anna-Lena/Sarnau, David (2024): Systematischer Literaturüberblick. Teilbericht 2 des Projekts "Ermittlung von Bedarfslagen im Bereich Demokratieförderung und Extremismusprävention". Halle (Saale): DJI. PDfile: Download

Vorträge

Henschelmann, Karl-Philipp/Meijer, Laura (07.03.2024): Hass im Netz: Belastung und Unterstützungsbedarfe. Ergebnisse einer standardisierten Online-Befragung Jugendlicher und junger Erwachsener (16 – 27 Jahre). Vortrag. MOTRA-K #24 „Transformationen von Extremismus und Intoleranz in Deutschland und Europa.“ Panel 1.C. „Hass und Hetze im Netz. “ Monitoringsystem und Transferplattform Radikalisierung (MOTRA). Wiesbaden
Mögling, Tatjana/Henschelmann, Karl-Philipp (15.02.2022): Forschungsstand: Welche ersten Erkenntnisse liefert die Wissenschaft? Vortrag. Interkommunale Qualifizierung „BNE-Steuerung: Wie kann die Verwaltung kommunale BNE-Prozesse managen?“ DJI: BNE-Kompetenzzentrum. digital
Eulenberger, Jörg/Henschelmann, Karl-Philipp/Mögling, Tatjana (10.11.2021): Gelingens-und Hemmfaktoren für die strukturelle Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung in kommunalen Bildungslandschaften. Vortrag. Kooperationsveranstaltung BNE-Kompetenzzentrum „Herbstkonferenz 2021 Zukunft im Blick.“ Trägerverein Transferagentur Kommunale Bildungsmanagement Niedersachsen/Deutsches Jugendinstitut/Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung. Hamburg
Mögling, Tatjana/Henschelmann, Karl-Philipp (23.09.2021): Forschungsstand: Welche ersten Erkenntnisse liefert die Wissenschaft? Dimensionen für strukturelle BNE-Verankerung. Vortrag. Interkommunale Qualifizierung „Steuerung von BNE in der Kommune - mögliche Startpunkte.“ Deutsches Jugendinstitut. Online

Akademische Laufbahn:

 

Seit 04/2023Wissenschaftlicher Referent im Projekt "Ermittlung von Bedarfslagen im Bereich Demokratieförderung und Extremismusprävention" des Deutschen Jugendinstituts e.V. (DJI), Außenstelle Halle
06/2021 - 05/2022Wissenschaftlicher Referent im Projekt "Bildung – Nachhaltigkeit – Kommune: BNE-Kompetenzzentrum für Prozessbegleitung und Prozessevaluation" des Deutschen Jugendinstituts e.V. (DJI), Außenstelle Halle (Elternzeitvertretung)
10/2014 - 09/2016Master of Science in Psychologie mit dem Schwerpunkt Lehren, Lernen und Kompetenzentwicklung an der Universität Erfurt
10/2015 - 02/2016Konzeption und Durchführung des Tutoriums für Statistik M. Sc. Psychologie bei Dr. Frank Renkewitz (Uni Erfurt)
10/2010 - 04/2014Baccalaureus Artium in Psychologie mit dem Schwerpunkt Lehr-, Lern- und Trainingspsychologie und Erziehungswissenschaft an der Universität Erfurt
05/2011 - 06/2015Studentische Hilfskraft bei Prof. Dr. Tilmann Betsch und Dr. Cornelia Betsch am Lehrstuhl für Sozial-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie (Universität Erfurt), bei Dr. Marieke Christina van Egmond am Fachbereich School of Humanities and Social Sciences (Jacobs University Bremen)