Franciska Mahl, Dipl.Soz.

Kontakt

Franciska Mahl, Dipl.Soz.
Franciska Mahl
+49 345 68178-17
Deutsches Jugendinstitut Außenstelle Halle
Franckeplatz 1
Haus 12/13 06110 Halle

Bildungs- und Erwerbsbiographien von Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Kommunales Bildungsmanagement

Bildungs- und Übergangsforschung

Migrationsforschung

qualitative und quantitative Methoden der Sozialforschung

Mahl, Franciska (2015): Bildungswege und kultureller Kapitalienhintergrund. In: Schlimbach, Tabea/Mahl, Franciska/Reißig, Birgit (Hrsg.) (2015): Handlungsstrategien von Migrantinnen und Migranten auf dem Weg in die berufliche Ausbildung. Ein qualitativer Längsschnitt. München/Halle: Deutsches Jugendinstitut e. V., S. 49-66
 
Mahl, Franciska (2015): Ethnische Diskriminierungswahrnehmungen beim Zugang zur Berufsausbildung. In: Schlimbach, Tabea/Mahl, Franciska/Reißig, Birgit (Hrsg.) (2015): Handlungsstrategien von Migrantinnen und Migranten auf dem Weg in die berufliche Ausbildung. Ein qualitativer Längsschnitt. München/Halle: Deutsches Jugendinstitut e. V., S. 67-73

Schlimbach, Tabea/Mahl, Franciska/Reißig, Birgit (Hrsg.) (2015): Handlungsstrategien von Migrantinnen und Migranten auf dem Weg in die berufliche Ausbildung. Ein qualitativer Längsschnitt. München/Halle: Deutsches Jugendinstitut. PDfile: Download Bezugsquelle: hier bestellen
Mahl, Franciska/Bruhns, Kirsten (2015): Ethnische Diskriminierung beim Zugang zur Berufsausbildung. Diskriminierungswahrnehmungen von Jugendlichen mit Migrationshintergrund. In: Scherr, Albert (Hrsg.): Diskriminierung migrantischer Jugendlicher in der beruflichen Bildung. Stand der Forschung, Kontroversen, Forschungsbedarf. Weinheim/Basel: Beltz Juventa, S. 240-258
Mahl, Franciska/Schlimbach, Tabea/Reißig, Birgit (2014): Ich muss mich noch informieren (lassen). Berufsorientierungsprozesse im Zusammenspiel von individuellem Handeln und institutioneller Unterstützung. In: bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik online. 201 Jg., H. 27, S. 1-19 [online unter: http://www.bwpat.de/ausgabe27/mahl_etal_bwpat27.pdf]
Mahl, Franciska/Reißig, Birgit/Schlimbach, Tabea (2014): Das Zusammenspiel von sozialer Herkunft und individuellen Bewältigungsstrategien beim Übergang Schule – Berufsausbildung. In: Sozialer Fortschritt. 63 Jg., H. 4-5, S. 90-96
Mahl, Franciska (2013): Abschlussbericht zur Offenbacher Schulabsolventenstudie. Ergebnisse einer quantitativen und qualitativen Längsschnittbefragung. Halle: DJI. PDfile: Download

Gaupp N. / Mahl, F. (2013): Regionalspezifische Verlaufsmuster von Bildungs- und Ausbildungswegen von Hauptschülerinnen und Hauptschülern nach dem Ende der Pflichtschulzeit. In: DDS – Die Deutsche Schule, 105. Jahrgang 2013, Heft 1, S. 27-39.

Reißig, Birgit / Mahl, Franciska (2013): Berufsorientierung im regionalen Übergangsmanagement: Anforderungen, Handlungsaufgaben und Entwicklungsperspektiven. In: Brüggemann, T. / Rahn, S. (Hrsg.) Berufsorientierung. Ein Lehr- und Arbeitsbuch. Münster: Waxmann, S. 348-356.

Gaupp, Nora / Lex, Tilly / Mahl, Franciska (2013): Berufsorientierung und Übergangswege von Hauptschulabsolventinnen und -absolventen. Ergebnisse aus Längsschnittuntersuchungen des Deutschen Jugendinstituts (DJI). In: Brüggemann, T. / Rahn, S. (Hrsg.): Berufsorientierung. Ein Lehr- und Arbeitsbuch. Münster: Waxmann, S. 134-144.

Mahl, Franciska (2012): Übergang Schule-Beruf im Landkreis St. Wendel – Abschlussbericht zur regionalen Schüler- und Betriebsbefragung. DJI Halle

Mahl, Franciska / Reißig, Birgit / Tillmann, Frank / Kuhnke, Ralf (2011): Mittelschülerinnen und Mittelschüler auf dem Weg von der Schule ins Erwerbsleben. Abschlussbericht zur Leipziger Schulabsolventenstudie.
 
Gaupp, N., Geier, B., Mahl, F., Kuhnke, R. & Reißig, B. (2010): Die lokalen Schulabsolventen-Längsschnitte des DJI. In R. Kuhnke & B. Reißig (Hrsg.), Regionales Übergangsmanagement Schule – Berufsausbildung: Schaffung einer Datenbasis zum Übergangsgeschehen. Deutsches Jugendinstitut, Regionales Übergangsmanagement 1. München/Halle, S. 24-29. 

Lippegaus-Grünau, P. / Mahl, F. / Stolz, I. (2010): Berufsorientierung – Programme und Projekte von Bund und Ländern, Kommunen und Stiftungen im Überblick. München / Halle: Deutsches Jugendinstitut.

Richter, U. / Mahl, F. (2009): Bericht über die Evaluation des Kompetenznachweises Kultur. In: Timmerberg, V. / Schorn, B. (Hrsg.): Neue Wege der Anerkennung von Kompetenzen in der Kulturellen Bildung. Schriftenreihe Kulturelle Bildung: München.

Kuhnke, R./ Reißig, B./ Mahl, F. (2008): Schülerinnen und Schüler auf dem Weg von der Schule in die Berufsausbildung. Bericht zur zweiten Erhebung der Kommunalen Schulabsolventenstudie in den Städten Leipzig, Halle, Jena und Frankfurt (Oder).  
  

1999 bis 2003 Studium Sozialpädagogik an der Fachhochschule Merseburg (Schwerpunkt: Kinder- und Jugendarbeit)

2003 bis 2008 Studium Soziologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Nebenfach Psychologie) 

seit 2008 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Jugendinstitut e.V. im Forschungsschwerpunkt "Übergänge im Jugendalter"

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.