Wissenschaftliche Referentin im Projekt "Nationaler Bildungsbericht"

Dr. Christiane Meiner-Teubner, M.A.

Kontakt

Dr. Christiane Meiner-Teubner, M.A.
Christiane Meiner-Teubner
+49 231 755-8188
Forschungsverbund
DJI/TU Dortmund
TU Dortmund
Fakultät 12
Vogelpothsweg 78
44227 Dortmund

Frühkindliche Bildung, Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung, Existenzsicherung von Kindern, Bildungs- und Sozialberichtserstattung, Lebenssituation geflüchteter junger Menschen

Armuts- und Ungleichheitsforschung

 
Veröffentlichungen:

2018

 

Meiner-Teubner, C. (2018): Herausforderungen aufzeigen – Entwicklungen beobachten. Zuwanderung genau betrachtet. In: TPS, Heft 3.2018, S. 4-7.

 

Meiner-Teubner, C./Schilling, M. (2018): Erhebliche zusätzliche Personalbedarfe in der Kindertagesbetreuung und für die Grundschule bis 2025. In: Kita aktuell - spezial, 19. Jg., Heft 2.2018, S. 44-48.

 

Meiner-Teubner, C. (2018): Gebührenfreie Kitas – Chancen und Risiken. In: Kita aktuell Recht, 16. Jg., Heft 2.2018, S. 37-41.

 

Meiner-Teubner, C. (2018): Kinder- und Kindheitsbilder in den Existenzsicherungsgesetzen. Eine Analyse der Leistungen für Bildung und Teilhabe und die Wirkung der legislativen Kinder- und Kindheitsbilder auf die Lebenssituation der Kinder. Weinheim/Basel: Beltz/Juventa.

 

Henn, S./Lochner, B./Meiner-Teubner, C. (2018): Gute Soziale Arbeit?! – Warum es wichtig ist, über die Arbeitsbedingungen in der Sozialen Arbeit zu sprechen. In: Soziale Arbeit, Heft 1.2018, S. 2-10.

 
2017

Meiner-Teubner, C./Vaptic, N. (2017): Öffnungszeiten von Kindertageseinrichtungen – bedarfsgerecht oder angebotsorientiert? In: KomDat, 20. Jg., Heft 2+3/17, S. 10-15.

 

Böwing-Schmalenbrock, M./Meiner-Teubner, C. (2017): Ungebremster Bedeutungszuwachs der Kindertagesbetreuung. In: KomDat, 20. Jg., Heft 2+3/17, S. 5-10.

 

Meiner-Teubner, C. (2017): Kindertagesbetreuung für Geflüchtete – Chancen und Hindernisse. In: Hartwig, L./Mennen, G./Schrapper, C. (Hrsg.): Handbuch Soziale Arbeit mit geflüchteten Kindern und Familien. Grundlagen, Analysen, Praxiswissen. Weinheim/Basel: Beltz/Juventa, S. 491-499.

 

Rauschenbach, T./Schilling, M./Meiner-Teubner, C. (2017): Plätze. Personal. Finanzen – der Kita-Ausbau geht weiter. Zukunftsszenarien zur Kindertages- und Grundschulbetreuung in Deutschland. Dortmund.
 
Meiner-Teubner, C. (2017): Zugangsbarrieren trotz Rechtsanspruch. Chancen und Hindernisse der Kindertagesbetreuung für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. In: Berghahn, S./Schultz, U. (Hrsg.): Rechtshandbuch der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten. Hamburg.

Atkaya, T./Meiner-Teubner, C. (2017): Flexibilität der Kitas hinsichtlich ihrer Öffnungszeiten. In: Kita aktuell Recht, 15. Jg., Heft 4.2107, S. 105-107.


Henn, S./Lochner, B./Meiner-Teubner, C. (2017): Arbeitsbedingungen als Ausdruck gesellschaftlicher Anerkennung Sozialer Arbeit. Frankfurt am Main. Online verfügbar unter: https://www.gew.de/index.php?eID=dumpFile&t=f&f=54473&token=374229d7d9541382325938b3aa60a80046f328b3&sdownload=&n=2017-04_Arbeitsbedingungen_Soz_Arb_web.pdf.

Meiner-Teubner, C. (2017): Gebührenfreie Kitas – was kostet das? Eine Abschätzung zur Höhe der gezahlten Elternbeiträge. Dortmund. Online verfügbar unter: www.forschungsverbund.tu-dortmund.de/fileadmin/user_upload/Meiner-Teubner_Gebuehrenfreie_Kita__2_.pdf 
 
AKJstat (2017): Empirische Befunde zur Kinder- und Jugendhilfe. Analysen zum Leitthema des 16. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetages 2017. Dortmund. Online verfügbar unter: http://www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Analysen/Jugendhilfe_insgesamt/AKJStat_-_Empirische_Befunde_DJHT_2017.pdf
 
Meiner-Teubner, C./Müller, S. (2017): Ungebremster Ausbaubedarf in der Kindertagesbetreuung. In: KomDat, 20. Jg., Heft 1/17, S. 11-15. Online verfügbar unter: www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Komdat/56_KomDat_Heft_1_2017.pdf.

Baisch, B./Lüders, K./Meiner-Teubner, C./Riedel, B./Scholz, A. (2017): Flüchtlingskinder in Kindertagesbetreuung. Ergebnisse der DJI-Kita-Befragung „Flüchtlingskinder“ zu Rahmenbedingungen und Praxis im Frühjahr 2016. Online verfügbar unter: http://www.dji.de/fileadmin/user_upload/bibs2017/Fluechtlingskinder_in_Kindertagesbetreuung.pdf.
 
2016
 
Meiner-Teubner, C. (2016): Unerfüllte Betreuungswünsche trotz Rechtsanspruch? Eine empirische Analyse. In: djbZ, 19. Jg., Heft 4/2016, S. 161-166. Online verfügbar unter: https://www.djb.de/static/common/download.php/save/2025/djbZ_4_2016_fokus-mT.pdf
 
Meiner-Teubner, C. (2016): Flüchtlingskinder in der Warteschleife. In: DJI Impulse, Heft 114, S. 19-21. Online verfügbar unter: http://www.dji.de/fileadmin/user_upload/bulletin/d_bull_d/bull114_d/Impulse_Fluechtlinge_Kinder.pdf.
 
GEW in Kooperation mit Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e.V. und Deutsches Jugendinstitut e.V. (Hrsg.)(2016). ABC Asyl- und Aufenthaltsrecht für Kindertagesstätten und Kindertagespflege. Frankfurt/Main. Online verfügbar unter: https://www.gew.de/fileadmin/media/publikationen/hv/Bildung_und_Politik/Migration/GEW_ABC_Asylrecht_2016_Web.pdf.
 
Jehles, N./Meiner-Teubner, C. (2016): Ganz ähnlich oder ganz anders? Kinder mit Migrationshintergrund in der Kindertagesbetreuung. In: KomDat, 19. Jg., Heft 3/16, S. 1-4. Online verfügbar unter: www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Komdat/55_KomDat_3_2016.pdf.
 
Meiner-Teubner, C. (2016): Kinder mit Migrationshintergrund. Herausforderung Familiensprache. In: KomDat, 19. Jg., Heft 3/16, S. 5-8. Online verfügbar unter: www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Komdat/55_KomDat_3_2016.pdf.
 
Meiner-Teubner, C./Kopp, K./Schilling, M. (2016): Träger von Kindertageseinrichtungen im Spiegel der amtlichen Statistik. Eine Analyse der Strukturen, der Bildungsbeteiligung, des Personals und von Qualitätskriterien. Dortmund. Online verfügbar unter: http://www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Analysen/Kita/Traeger_von_Kindertageseinrichtungen_im_Spiegel_der_amtlichen_Statistik.pdf
 
Meiner-Teubner, C. (2016): Elternbeiträge und weitere Kosten in der Kindertagesbetreuung als Zugangschancen oder -hürden. In: Kita aktuell Recht, 14. Jg., Heft 4.2106, S. 125-127.
 
Rauschenbach, T./Grgic, M./Meiner-Teubner, C. (2016): Hoffnungsträger Kita & Co. In: DIPF informiert, 17. Jg., Heft 2, S. 11-15. Online verfügbar unter: https://dipfblog.com/2016/11/08/hoffnungstraeger-kita-co/
 
Meiner-Teubner, C./Sommer, A. (2016): Das Wissen über Kitas – Können landesinterne Verwaltungsdaten die KJH-Statistik ergänzen? In: KomDat, 19. Jg., Heft 1/16, S. 10-13. Online verfügbar unter: www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Komdat/2016_Heft1_KomDat.pdf.
 
Kopp, K./Meiner-Teubner, C./Pothmann, J. (2016): Datenlage zu minderjährigen Flüchtlingen – viele Fragen bleiben offen. In: Forum Jugendhilfe (1), S. 18-24.
 
2015
 
Meiner-Teubner, C./Schilling, M. (2015): Stabilität trotz Expansion – zu den Nebenwirkungen des Personalwachstums. In: KomDat, 18. Jg., Heft 3/15, S. 5-9. Online verfügbar unter: www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Komdat/2015_Heft3_KomDat.pdf
 
Mühlmann, T./Meiner-Teubner, C. (2015): Welche Folgen hat die Umstellung der Bevölkerungsstatistik für die Kinder- und Jugendhilfestatistik? In: KomDat, 18. Jg., Heft 3/15, S. 14-17. Online verfügbar unter: www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Komdat/2015_Heft3_KomDat.pdf
 
Alt, C./Hubert, S./Jehles, N./Lippert, K./Meiner-Teubner, C./Schilling, C./Steinberg, H. (2015): Datenbericht Betreuungsgeld. Auswertung amtlicher Daten und der Kifög-Länderstudien aus den Jahren 2013/2014/2015. Abschlussbericht, München. Online verfügbar unter: http://www.dji.de/fileadmin/ user_upload/kifoeg/Gesamtdokument_Datenbericht_Betreuungsgeld_20160107.pdf
 
Meiner-Teubner, C./Schilling, M. (2015): Erneut leichter Anstieg beim U3-Ausbau. Erste Analysen zur Kindertagesbetreuung 2015. In: KomDat, 18. Jg., Heft 2/15, S. 1-4. Online verfügbar unter: www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Komdat/2015_Heft2_KomDat.pdf.
 
Jehles, N./Meiner-Teubner, C. (2015): Wie aussagekräftig ist der Stichtag? Eine Analyse der Inanspruchnahmequoten im Jahresverlauf. In: KomDat, 18. Jg., Heft 2/15, S. 4-7. Online verfügbar unter: www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Komdat/2015_Heft2_KomDat.pdf.
 
Meiner-Teubner, C./Pothmann, J. (2015): 25 Jahre Kinder- und Jugendhilfestatistik – Zwischenbilanz für ein Instrument der empirischen Dauerbeobachtung. Entwicklung amtlicher Erhebungen zur Kinder- und Jugendhilfe seit Inkrafttreten des SGB VIII. In: Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe [ZKJ], 10. Jg., Heft 9/10, S. 385-389.
 
Meiner; C./Rieser, S./Strunz, E. (2015): Bedarfsgerecht oder angebotsorientiert? Eine Analyse der monatsspezifischen Aufnahmen von unter 3-Jährigen in der Kindertagesbetreuung. In: KomDat, 18. Jg., Heft 1/15, S. 12-15. Online verfügbar unter: www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Komdat/2015_Heft1_KomDat-mit_Errata.pdf
 
Meiner, C. (2015): Die soziale Schieflage der Kita-Gebühren. Eine Fallstudie zur Chancengerechtigkeit am Beispiel der familiären Aufwendungen für die Kindertagesbetreuung. In: Neue Praxis, 45. Jg., Heft 1/15, S. 19-36.
 
Meiner, C. (2015): Wer bin ich? Das gesetzgeberische Verständnis von Jugend und Jugendlichen in den Existenzsicherungsgesetzen. In: Fischer, J./Lutz, R. (Hrsg.): Jugend im Blick? Gesellschaftliche Konstruktionen und pädagogische Zugänge, Weinheim/Base, S. 221-240.
 
2014
 
Meiner, C./Strunz, E. (2014): Personalausstattung und Befristung – zwei Qualitätsmerkmale der Kindertagesbetreuung. In: KomDat, 17. Jg., Heft 3/14, S. 12-14. Online verfügbar unter: www.akjstat.tu-dortmund.de/fileadmin/Komdat/2014_Heft3_KomDat.pdf
 
Meiner, C. (2014): Jeder nach seinen Möglichkeiten. Zur finanziell ungleichen Belastung von Familien durch Kindertagesbetreuung in Nordrhein-Westfalen. Dortmund. Online verfügbar unter: http://www.forschungsverbund.tu-dortmund.de/fileadmin/Files/Kindertagesbetreuung/Meiner_Jeder_nach_seinen_Moeglichkeiten-Druckversion.pdf
 
2013
 
Meiner, C. (2013): Kinder in den Existenzsicherungsgesetzen und die Frage nach gelingendem Aufwachsen. In: Bertelsmann Stiftung (Hrsg.): Familienpolitik neu denken – faire Bildungschancen für alle Kinder schaffen. Tagungsband zur interdisziplinären Nachwuchswissenschaftlertagung der Bertelsmann Stiftung am 14. und 15. November 2012 in Berlin, S. 30-49. Online verfügbar unter: http://www.bertelsmann-stiftung.de/cps/rde/xbcr/SID-C00073F5-45416009/bst/xcms_bst_dms_37652__2.pdf.
 
Meiner, C. (2013): Kinderarmut und Inklusion. Das Bildungspaket als Strategie zur Verringerung von Ausgrenzungsmechanismen aus dem schulischen Alltag? In: ThILLM (Hrsg.): Thillm 2013. Dazugehören in der Bildung, Bad Berka, S. 50-69.
 
Meiner, C./Fischer, J. (2013): Gelingender Kinderschutz durch Netzwerkbildung? – Implementierungsstrategien auf kommunaler Ebene. In: Fischer, J./Kosellek, T. (Hrsg.): Netzwerke und Soziale Arbeit. Theorien, Methoden und Anwendungen, Weinheim/Basel, S. 348-368.
 
2012
 
Meiner, C. (2012): Armut in Bildungseinrichtungen. Plädoyer für einen differenzierten Blick auf arme Kinder und Familien. In: ThILLM (Hrsg.): Fröbelpädagogik im Kontext der Praxis, Bad Berka, S. 104-124.
 
2011
 
Meiner, C. (2011): Kooperationen im Kinderschutz – Empirische Erkenntnisse aus dem Dritten Sächsischen Kinder- und Jugendbericht. In: Fischer, J./Buchholz, T./Merten, R. (Hrsg.): Kinderschutz in gemeinsamer Verantwortung von Jugendhilfe und Schule, Wiesbaden, S. 223-241.
 
Fischer, J./Meiner, C. (2011): Der Blick auf Jugend. Eine Generation zwischen Hartz IV-Regelsatz und realen Bedürfnissen. In: Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe, 22. Jg., Heft 1/11, S. 41-48.
 
2010
 
Meiner, C. (2010): Bedarfsgerechtigkeit von Kinderregelsätzen – Strategien zielgenauer Reduzierung von Kinderarmut. In: Fischer, J./Merten, R. (Hrsg.): Armut und soziale Ausgrenzung von Kindern und Jugendlichen. Problembestimmungen und Interventionsansätze, Baltmannsweiler, S. 115-130.
 
2009
 
Meiner, C./Merten, R./Huth, C. (2009): Thüringer Kindersozialbericht. Kurzfassung, Erfurt. Online verfügbar unter: www.uni-jena.de/unijenamedia/Bilder/.../fsv/.../Kindersozialbericht_Kurzfassung.pdf
 
Meiner, C./Merten, R./Huth, C. (2009): Thüringer Kindersozialbericht, Erfurt. Online verfügbar unter: https://l4.spd-thl.de/dokumente/dok/20090423-kindersozialbericht.pdf.

Tätigkeiten und Projekte

seit 09/2014

Wissenschaftliche Referentin am Deutschen Jugendinstitut

  • Forschungsprojekt: Nationalen Bildungsberichterstattung

seit 05/2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Forschungsverbund DJI/TU Dortmund

  • Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik (seit 09/2014)
  • Forschungsprojekt: Kindertagesbetreuung NRW (05/2013-02/2015)

10/2007 - 03/2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Forschungsprojekt: Wissenschaftliche Begleitung der Implementierung eines Netzwerkes frühe Hilfen im Burgenlandkreis (06/2010 - 06/2011)
  • Forschungsprojekt: Thüringer Kindersozialbericht (07/2008 - 04/2009)
  • Forschungsprojekt: Bildung und individuelle Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe: Expertise zum Dritten Sächsischen Kinder- und Jugendbericht (11/2007 - 06/2008)

Ausbildung

10/2002 - 08/2007 Studium der Erziehungswissenschaft, Soziologie und Philosophie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (Schwerpunkt: Sozialpädagogik)

08/2005 - 08/2007 Zertifikatsstudium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.