Wissenschaftlicher Referent

Andreas Mairhofer

Kontakt

Andreas Mairhofer
+49 89 62306-105
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München
  • Strukturen und Leistungen öffentlicher und freier Kinder- und Jugendhilfe
  • Kinderschutz und Kinderrechte
  • Steuerung und Gestaltung sozialer Dienste und Dienstleistungen
  • Standardisierungs- und Ökonomisierungsprozesse in der Sozialen Arbeit
  • Nutzerorientierung in der Sozialen Arbeit

 

 

Seckinger, Mike/Pooch, Marie-Theres/Mairhofer, Andreas (2018): Kindeswohl und Kinderschutz zwischen Unbestimmtheit, Kontingenz und Ambivalenzen. In: Betz, Tanja/Bollig, Sabine/Joos, Magdalena/Neumann, Sascha (Hrsg.): Gute Kindheit. Wohlbefinden, Kindeswohl und Ungleichheit. Reihe: Kindheiten. Weinheim, Basel: Beltz Juventa, S. 116-130
Mairhofer, Andreas (2017): Angebote und Strukturen der Jugendberufshilfe. Eine Forschungsübersicht. München: DJI. PDfile: Download
Mairhofer, Andreas/Zankl, Philipp (2017): Jugendsozialarbeit – Jugendhilfe an Schnittstellen. In: dreizehn. Zeitschrift für Jugendsozialarbeit. 10 Jg., H. 17, S. 10-14 [online unter: http://www.jugendsozialarbeit.de/media/raw/KVJS_dreizehn_Nr17_web.pdf]

Mairhofer, Andreas (2014): Nutzerorientierung in der Sozialen Arbeit. Implikationen der Personenkonzepte Klient, Kunde und Bürger. Berlin, Münster: LIT
[Rezension unter www.socialnet.de/rezensionen/18081.php]

Gekeler, Gert/Mairhofer, Andreas (2003): Computerkunst mit geistig behinderten Menschen. Selbstbestimmtes Lernen trotz Unterstützung. In: Lamers, Theo/Klauß, Wolfgang (Hrsg.): Alle Kinder alles lehren… Grundlagen der Pädagogik für Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung. Heidelberg: Univ.-Verl. Winter, S. 271–283

 

Studium

1999-2005  Diplom-Studium Sozialwesen; FH Fulda
2006-2009  Master-Studium Soziale Arbeit; Uni Kassel

Anstellungen

1997-1998  Zivildienst bei den Offenen Hilfen Heilbronn
1998-1999  Praktikum bei den Offenen Hilfen Hohenlohekreis
2005-2008  Studiengangskoordinator an der HS Fulda, FB Sozialwesen
2009-2014  Wiss. Mitarbeiter an der Uni Kassel, FG Soziologie Sozialer Dienste und Einrichtungen
seit 2015  Wiss. Referent am DJI, FG Strukturen der Kinder- und Jugendhilfe

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.