Expertise zum Thema „Entwicklung von Kompetenzen zu Essen und Ernährung in der Kindertagespflege“

Das deutsche Jugendinstitut beabsichtigt die externe Vergabe einer Expertise „Entwicklung von Kompetenzen zu Essen und Ernährung in der Kindertagespflege“ im Rahmen des BMFSFJ-geförderten Projektes „QHB 3.0 – Blended Learning“. Die Expertise soll wesentliche inhaltliche Grundlagen für ein „QHB-Erweiterungsmaterial Essen und Ernährung in der Kindertagespflege“ bieten.

Studie zum Thema "Berufsbiografien frühpädagogischer Fachkräfte – Sekundäranalyse einer qualitativen Interviewstudie"

Die Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF) plant die Auftragsvergabe für eine Studie zum Thema „Berufsbiografien frühpädagogischer Fachkräfte – Sekundäranalyse einer qualitativen Interviewstudie" (Arbeitstitel). Der Fokus der Studie liegt auf der Berufsbiographie der Fachkräfte.

 

Expertise zum Thema "Sozialpädagogische Fachkräfte im Ganztag (Primarbereich)"

Diese Expertise soll zum einen eine systematische Bestandsaufnahme vorliegender Studien sowie theoretischer Ausführungen mit Blick auf die pädagogischen Fachkräfte vornehmen. Zum zweiten sind Rollen, Aufgaben und Anforderungen von pädagogischen Fachkräften zu bestimmen und Schlussfolgerungen für Kompetenzanforderungen sowie für die Aus- und Weiterbildung abzuleiten.  

Expertise zum Thema "Ganztagsangebote an Grundschulen: Bildungspotenziale und pädagogisch-konzeptionelle Ansätze"

Die Expertise verfolgt zwei Ziele: Zum ersten gilt es, wichtige pädagogischkonzeptionelle Ansätze für Ganztagsbildung im Grundschulalter sorgsam (ggf. vergleichend) zu beschreiben und ihre Potenziale zu analysieren. Zum zweiten ist vor diesem Hintergrund die Rolle der Fachkräfte (auch im Vergleich mit der Rolle der Lehrkräfte) herauszuarbeiten.