Online-Vortrag und Diskussion

Herausforderung frühkindliche Bildung – wie pädagogische Fachkräfte ihren Beruf sehen

Datum: 02. Juli 2020 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Zur Veröffentlichung des internationalen Ergebnisberichts zur U3-Teilstudie der OECD-Fachkräftebefragung “Quality Early Childhood Education and Care for Children Under Age 3: Results from the Starting Strong Survey 2018” laden das OECD Berlin Centre und das ICEC am DJI herzlich zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion ein:

Online-Vortrag mit Diskussion via ZOOM

Präsentation von: Andreas Schleicher, Direktor für Bildung und Kompetenzen, OECD 

Im Anschluss Diskussion mit: Susanne Viernickel, Professorin für Pädagogik der frühen Kindheit, Universität Leipzig

Der Bericht rückt die pädagogische Arbeit mit den Jüngsten in den Fokus und zeigt auf, welche Besonderheiten den U3-Bereich in Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern kennzeichnen. Neben Deutschland nahmen an der U3-Teilstudie die Länder Dänemark, Norwegen und Israel teil. In Deutschland wurden knapp 1500 pädagogisch Tätige, Einrichtungsleitungen und Kindertagespflegepersonen befragt. Themen waren unter anderem Aus-, Fort- und Weiterbildung, pädagogische Praxis, die Organisation der Einrichtung oder Tagespflegestelle sowie Arbeitszufriedenheit.

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular  für diese Veranstaltung an.  

Die offizielle Einladung des OECD Berlin Centre finden Sie unter folgendem Link: Einladung

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.