Thema

Familie im Wandel

Mutter, Vater, Kind – das ist mit 70% zwar immer noch das vorherrschende Familienmodell in Deutschland. Aber der Begriff Familie umfasst heute weitaus mehr: Die Zahl der Patchwork-Familien mit zwei, drei oder vier Eltern wächst. Es gibt viele Alleinerziehende mit oder ohne engagierten externen Elternteil, Adoptions- oder Pflegefamilien, gleichgeschlechtliche Paare mit Kind, Familien nach einer Samen- oder Embryonenspende. Das DJI widmet sich daher in seiner Forschung Familie in all ihren vielfältigen Ausprägungen. Gemeinsam ist den Familien, dass sie zunehmend unter Druck stehen: Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bleibt dabei die größte Herausforderung. Die Kinderbetreuungssysteme sind häufig noch unzureichend ausgestaltet, und das Armutsrisiko insbesondere für Alleinerziehende und ihre Kinder ist sehr groß.