Fachtagung

Generationenübergreifende Zeitverwendung: Großeltern, Eltern, Enkel

Datum: 20. June 2018 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Organizer: DJI, Abteilung Kinder und Kinderbetreuung
Location: Deutsches Jugendinstitut

Programm

11.00 Uhr Begrüßung und Grußworte

  • Prof. Dr. Bernhard Kalicki, DJI
  • Ministerialdirektor Dr. Markus Gruber, Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

11.20 Uhr Großelternschaft im Wandel – neue generationenübergreifende Beziehungsmuster

  • Prof. Dr. François Höpflinger, Zentrum für Gerontologie

12.00 Uhr Die Ausgestaltung des Kontaktes zwischen Großeltern und Enkelkindern          

  • Carolin Seilbeck, Dr. Alexandra Langmeyer, DJI

13.00 Uhr Mittagspause mit Imbiss

14.00 Uhr Die Qualität der Großeltern-Enkel-Beziehung          

  • Dr. Alexandra Langmeyer, Carolin Seilbeck, DJI

15.00 Uhr Podiumsdiskussion „Moderne“ Großeltern: Zwischen Selbstverwirklichung und Generationensolidarität

  • Dr. Christian Alt, Großvater und Leiter des Kompetenzteams „Kinder“ am DJI
  • Prof. Dr. François Höpflinger, Leitungsmitglied desZentrums für Gerontologie
  • Dr. Alexandra Langmeyer, Leiterin der Fachgruppe „Lebenslagen und Lebenswelten von Kindern“ am DJI
  • Prof. Dr. Sabine Walper, Forschungsdirektorin am DJI
  • Uschi Weber, Leiterin des Mehrgenerationenhauses „Unter den Arkaden“ und Vorsitzende des Landesnetzwerkes Mehrgenerationenhäuser
  • Moderation: Ursula Winklhofer, DJI

15.50 Uhr Abschluss und Ausklang

Tagungsmoderation: Dr. Angelika Guglhör-Rudan, DJI

Carolin Seilbeck
Wissenschaftliche Referentin
Deutsches Jugendinstitut
Fachgruppe K1 - Lebenslagen und Lebenswelten von Kindern
seilbeck@dji.de