Publikationen

Tagespflegepersonen in sozialversicherungspflichtigen Angestelltenverhältnissen


Wiesner, Reinhard/Dittmar, Ansgar/Kößler, Melanie (2014):
Tagespflegepersonen in sozialversicherungspflichtigen Angestelltenverhältnissen. Rechtsexpertise.
MünchenDownload
Download
Die Kindertagespflege in Deutschland ist hauptsächlich als selbstständige Tätigkeit organisiert. Da dies auch viele Nachteile für die Tagespflegepersonen mit sich bringt, fördert das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) im Rahmen des "Aktionsprogramms Kindertagespflege" derzeit die sozialversicherungspflichtige Festanstellung von Tagespflegepersonen über eine anteilige Finanzierung der Personalausgaben. Die Kindertagespflege über eine Festanstellung im öffentlichen Dienst zu realisieren bringt in der Praxis Herausforderungen mit sich. Die Eingruppierung der Tagespflegepersonen und Themen wie Vertretungs-, Krankheits- oder Urlaubsregelungen stellen neue Anforderungen an die Träger. Die vom Deutschen Jugendinstitut (DJI) in Auftrag gegebene Rechtsexpertise bietet den Trägern Hilfestellung zu arbeitsrechtlichen Fragen rund um die Festanstellung von Tagespflegepersonen.


Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.