Konzeption und Methode

Die Entwicklung des Qualifizierungshandbuchs wird sich entlang der folgenden methodischen Bausteine vollziehen:

  1. Evaluation des DJI-Curriculums durch einen Expert/innen-Workshop zur qualitativen Erhebung von Veränderungs- und Ergänzungsbedarfen und zur Bewertung unterschiedlicher Modelle der Theorie-Praxis-Verzahnung
  2. Online-Befragung zertifizierter Träger der Grundqualifizierung von Kindertagespflegepersonen zur Erhebung von Veränderungs- und Ergänzungsbedarfen und zur Bewertung unterschiedlicher Modelle der Theorie-Praxis-Verzahnung
  3. Erarbeitung eines Kompetenzprofils Kindertagespflege auf der Grundlage der Kompetenzprofile der Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF)
  4. Erarbeitung eines Gesamtkonzeptes für ein kompetenzorientiertes Qualifizierungshandbuch mit einem Schwerpunkt im Bereich der unter Dreijährigen, begleitet durch Expert/innen-Workshops und Expertisen
  5. Ausarbeitung des Qualifizierungshandbuchs sowie eines Manuals der kompetenzorientierten Methodik und Didaktik, begleitet durch Expert/innen-Workshops und Expertisen.

Kontakt

+49 89 62306-347
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.