In der Institutsleitung sind unter anderem die Arbeitsstelle Kinder- und Jugendpolitik sowie die Arbeitsstelle Gender angesiedelt. Darüber hinaus wird hier die gemeinsame Arbeit im Forschungsverbund koordiniert, den das Deutsche Jugendinstitut seit 2002 mit der Technischen Universität Dortmund unterhält.

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.