Bien, Walter/Schneider, Norbert F. (1998): Kind ja, Ehe nein? Status und Wandel der Lebensverhältnisse von nichtehelichen Kindern und von Kindern in nichtehelichen Lebensgemeinschaften. Famiiensurvey, Band 7. Reihe: DJI: Familien-Survey. Band 7. Opladen: Verlag Leske und Budrich
Mansel, Jürgen/Rosenthal, Gabriele/Tölke, Angelika (1997): Einleitung: Generationenbeziehungen und Generationenverhältnisse. In: Mansel, Jürgen/Rosenthal, Gabriele/Tölke, Angelika (Hrsg.): Generationen - Beziehungen, Austausch und Tradierung. Opladen: Westdeutscher Verlag, S. 7-16
Tölke, Angelika (1997): Beruflich erfolgreich durch Ehe und Familie? Der Zusammenhang von Lebensform und Berufskarriere. In: Geissler, Birgit/Oechsel, Mechtild (Hrsg.): Die ungleiche Gleichheit. Junge Frauen und der Wandel im Geschlechterverhältnis. Opladen: Verlag Leske und Budrich, S. 131 - 150
Tölke, Angelika/Marbach, Jan (1996): Junge Erwachsene - Wandel im Partnerschaftsverhalten und die Bedeutung sozialer Netzwerke. In: Behrens, Jürgen/Voges, Wolfgang (Hrsg.): Kritische Übergänge - Statuspassagen und Institutionalisierung. Frankfurt/M.: Campus, S. 114-153
Tölke, Angelika (1996): Lebensform und berufliche Karriere - Geschlechtsspezifische Entwicklungen im Lebensverlauf. In: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg (Hrsg.): . Stuttgart, S. 77-97
Tölke, Angelika/Sardei-Biermann, Sabine (1996): Berufliche Erstplazierung und Berufskarriere als Ausdruck der privaten Lebensform. In: Bien, Walter (Hrsg.): Die Familie an der Schwelle zum neuen Jahrtausend. : Verlag Leske und Budrich, S. 167-185
Tölke, Angelika (1996): Der Einfluß von Herkunft, Bildung und Lebensform auf Berufskarrieren. In: Zeitschrift für Frauenforschung. 14 Jg., H. 4, S. 161-177
Tölke, Angelika (1995): Geschlechtsspezifische Aspekte der Berufs- und Familienentwicklung. In: Nauck, Bernhard/Onnen-Isemann, Corinna (Hrsg.): Familie im Brennpunkt von Wissenschaft und Forschung. Neuwied: Luchterhand Verlag, S. 489-504

Contact

+49 89 62306-322
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 Munich

Sponsored by

Bundesministerium für Famile, Senioren, Frauen und Jugend

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.