Abteilungsleitung

Dr. Susanne Kuger, Dipl.-Psych.

Contact

Dr. Susanne Kuger, Dipl.-Psych.
Susanne Kuger
+49 89 62306-322
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 Munich
  • Gestaltung und Abhängigkeiten von Aufwachsens- und Anregungskontexten
  • International vergleichende Bildungsforschung
  • Generelle und differentielle Effekte der Qualität und Quantität von Lerngelegenheiten
  • Methodik der Erfassung und analytischen Modellierung institutioneller und außerinstitutioneller Aufwachsenskontexte
  • Surveymethodik in quer- und längsschnittlichen, computer- und papiergestützten, nationalen und international vergleichenden Studien
  • Mitglied Unterarbeitsgruppe „Quantifizierung und Statistik“ der Arbeitsgruppe „SGB VIII: Mitreden–Mitgestalten“ zur Reform des SGB VIII
  • Mitglied Expertenbeirat des Systematic Review Projekts „Soziale Ungleichheiten des Bildungserwerbs–Erscheinungsformen und Genese“
  • Mitglied Surveybeirat für das Deutsche Alterssurvey. DEAS am Deutschen Zentrum für Altersforschung

Ausgewählte Publikationen:

van de Vijver, Fons J. R./Jude, Nina/Kuger, Susanne (2019): Challenges in international large-scale educational surveys. In: Suter, Larry E./Smith, Emma/Denman, Brian D./ (Hrsg.): The SAGE Handbook of Comparative Studies in Education. London, Thousand Oaks, New Delhi, Singapore: Sage Publications, S. 83-102 [online unter: https://uk.sagepub.com/en-gb/eur/the-sage-handbook-of-comparative-studies-in-education/book257536#contents]
Kuger, Susanne/Marcus, Jan/Spieß, C. Katharina (2019): Day care quality and changes in the home learning environment of children. 27 Jg., H. 3, S. 265-286. PDfile: Download [online unter: https://doi.org/10.1080/09645292.2019.1565401]
Bäumer, Thomas/Klieme, Eckhard/Kuger, Susanne/Maaz, Kai/Roßbach, Hans-Günther/Stecher, Ludwig/Struck, Olaf (2019): Education processes in life-course-specific learning environments. In: Blossfeld, Hans-Peter/Roßbach, Hans-Günther (Hrsg.): Education as a lifelong process. The German National Panel Study. Reihe: Edition ZfE. Band 6. Wiesbaden: Springer VS, S. 83-100 [online unter: https://www.springer.com/gp/book/9783658231613]
Käfer, Julia/Kuger, Susanne/Klieme, Eckhard/Kunter, Mareike (2018): The significance of dealing with mistakes for student achievement and motivation. Results of doubly latent multilevel analyses. In: European Journal of Psychology of Education. 34 Jg., H. 4, S. 731–753 [online unter: https://link.springer.com/article/10.1007%2Fs10212-018-0408-7]
Marksteiner, Tamara/Kuger, Susanne/Klieme, Eckhard (2018): The Potential of Anchoring Vignettes to Increase Intercultural Comparability of Non-Cognitive Factors. In: Assessment in Education: Principles, Policy & Practice. 26 Jg., H. 4, S. 516-536 [online unter: https://doi.org/10.1080/0969594X.2018.1514367]
Praetorius, Anna-Katharina/Kuger, Susanne/Qi, Yi/Klieme, Eckhard (2018): Leistungsunterschiede von Schülerinnen und Schülern in Shanghai und Deutschland. Erklärungsansätze und deren Überprüfung. In: Benner, Dietrich/Meyer, Hilbert/Peng, Zhengmei/Li, Zhengtao (Hrsg.): Beiträge zum chinesisch-deutschen Didaktik-Dialog. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, S. 149-160
Kuger, Susanne (2018): Herausforderungen für die quantitative Methodik in der Erforschung der frühen Kindheit. In: Gasteiger, Hedwig/Bruns, Julia (Hrsg.): Methoden der empirischen bildungsforschung im Kontext frühkindliche Bildung und Entwicklung. Osnabrück, S. 26-34 [online unter: https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-2018052917199]
Jude, Nina/Kuger, Susanne (2018): Questionnaire Development and Design for International Large-Scale Assessments (ILSAs). Current Practice, Challenges, and Recommendations. In: National Academy of Education (Hrsg.):Workshop Series on Methods and Policy Uses of International Large-Scale Assessments (ILSAs). Washington DC, USA: National Academy of Education. PDfile: Download

 
Vollständige Literaturliste
 
 
 
 

2017 Habilitation, venia legendi für die Fächer „Empirische Bildungsforschung“ und „Erziehungswissenschaft“, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg
2013 Promotion im Fach empirische Bildungsforschung, Otto-Friedrich-Universität, Bamberg
2004 Diplom Psychologie, Julius-Maximilians-Universität, Würzburg
02/2016–06/2016 Gastwissenschaftlerin am Centre for Educational Measurement der Universität Oslo, Norwegen
03/2015 und 10–11/2015 Gastwissenschaftlerin am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Berlin
11/2013 Gastwissenschaftlerin am Department of Educational Psychology, University of Wisconsin, Madison, USA
11/2011 Gastwissenschaftlerin an der Faculdade de Psicologia e de Ciências da Educação, Universidade do Porto, Portugal

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.