Leiterin des Kompetenzteams Jugend

Martina Gille, Dipl.-Soz.

Contact

Martina Gille, Dipl.-Soz.
Martina Gille
+49 89 62306-127
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 Munich

Jugendforschung, Wert- und Genderorientierungen Jugendlicher und junger Erwachsener, Lebenslage und Geschlecht, gesellschaftliches Engagement Jugendlicher und junger Erwachsener

Jugendforschung, Geschlechterforschung und -theorie, Wandel des Geschlechterverhältnisses, Geschlechterdifferenzen und -besonderheiten in den Bereichen Lebenslage, Wertorientierungen, Lebensentwürfe und gesellschaftliches Engagement, Gleichberechtigung, Gender Mainstreaming

Datenschutzbeauftragte (DJI)
Abteilungsübergreifender Arbeitskreis Gender

Gille, Martina (2018): Jugend und Politik – ein schwieriges Verhältnis. In: DJI-Impulse. Demokratie lernen. Wie sich politische Bildung in Zeiten von Digitalisierung und gesellschaftlicher Polarisierung wandeln muss. Nr. 1, S. 16-19
Gille, Martina (2018): Politische Einstellungen junger Menschen zur Demokratie - eine Bestandsaufnahme der Umfrageforschung. In: Apelt, Andreas H./Reimers, Dirk (Hrsg.): Repräsentative versus direkte Demokratie. Repräsentation in der Krise? Halle: Mitteldeutscher Verlag, S. 22-56
Gille, Martina/De Rijke, Johann/Gaiser, Wolfgang (2017): Politische Involvierung und politische Partizipation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Erkenntnisse der FES-Jugendstudie 2015. In: Kühnel, Wolfgang/Willems, Helmut (Hrsg.): Politisches Engagement im Jugendalter. Zwischen Beteiligung, Protest und Gewalt. Weinheim/Basel: Beltz Juventa, S. 47-76
Gille, Martina (2016): Lebensgenuss und Hilfe für andere Menschen. Wertorientierungen Jugendlicher und junger Erwachsener im Wandel der Zeit. In: Schüler 2016 Werte. S. 38-41
Gille, Martina (2016): Das Verhältnis junger Menschen zur Politik – Politisches Interesse und weitere Aspekte politischer Involvierung bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen. In: Gaiser, Wolfgang/Hanke, Stefanie/Ott, Kerstin (Hrsg.): Jung – politisch – aktiv?! Politische Einstellungen und politisches Engagement junger Menschen. Ergebnisse der FES-Jugendstudie 2015. Bonn: J.H.W. Dietz Nachf., S. 32-49
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina/de Rijke, Johann (2016): Einstellungen junger Menschen zur Demokratie. Politikverdrossenheit oder politische Krise? In: Aus Politik und Zeitgeschichte. 66 Jg., H. 40-42, S. 36-41
Gille, Martina/de Rijke, Johann/Décieux, Jean Philippe/Willems, Helmut (2016): Politische Orientierungen und Partizipation Jugendlicher in Deutschland und Europa. In: Gürlevik, Aydin/Hurrelmann, Klaus/Palentien, Christian (Hrsg.): Jugend und Politik. Politische Bildung und Beteiligung von Jugendlichen. Wiesbaden: Springer VS, S. 163-193
Hoffmann-Lange, Ursula/Gille, Martina (2016): Jugend zwischen Politikdistanz und Teilnahmebereitschaft. In: Gürlevik, Aydin/Hurrelmann, Klaus/Palentien, Christian (Hrsg.): Jugend und Politik. Politische Bildung und Beteiligung von Jugendlichen. Wiesbaden: Springer VS, S. 195-225
Gille, Martina (2016): Jugendliche in Deutschland und ihr Verhältnis zu Religion und religiöser Praxis. In: Ost-West Europäische Perspektiven. 17 Jg., H. 2, S. 90-97
Gille, Martina (2015): Sind junge Menschen heute vereinsmüde? Vereinsaktivitäten und Vereinsengagement von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 2009 (AID:A I) und 2014/15 (AID:A II). In: Walper, Sabine/Bien, Walter/Rauschenbach, Thomas (Hrsg.):Aufwachsen in Deutschland heute. Erste Befunde aus dem DJI-Survey AID:A 2015. München: Deutsches Jugendinstitut, S. 46-50 [online unter: http://www.dji.de/fileadmin/user_upload/dasdji/news/2015/news_20151109_aida_broschuere.pdf]
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina (2015): Früh übt sich: Startbedingungen für lebenslange Partizipation. In: Harles, Lothar/Lange, Dirk (Hrsg.): Zeitalter der Partizipation. Paradigmenwechsel in Politik und politischer Bildung? Reihe: Schriftenreihe der DVPB. Schwalbach/Ts.: Wochenschau, S. 95-115
Gille, Martina (2014): Die Lebensgestaltung junger Menschen zwischen Optionsvielfalt und Ungewissheit. In: Argumente. H. 2, S. 50-57
Gille, Martina/Pluto, Liane/Santen, Eric van (2014): Zivilgesellschaft und Junge Engagierte. In: Zivilgesellschaft KONKRET. H. 6, S. 1-16
Gille, Martina/de Rijke, Johann/Gaiser, Wolfgang (2014): Zur Bedeutung ehrenamtlichen Engagements junger Menschen im Kontext gesellschaftlicher und politischer Beteiligung. In: Löw, Martina im Auftrag der DGS (Hrsg.): Vielfalt und Zusammenhalt. Verhandlungen des 36. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum und Dortmund 2012, Teil 2. Band 2. Frankfurt, New York: Campus, S. 1-19
Gille, Martina (2014): Zwischen Spaß und Altruismus. Wie, wofür und warum engagieren sich Jugendliche in Deutschland? In: Schüler 2014: Engagement und Partizipation. S. 12-15
Gille, Martina (2013): The Transformation of Youth. In: DJI-Impulse. Special English Edition. Youth in Germany. Career prospects, political interests and leisure activities of the young generation. S. 4-8 [online unter: http://www.intern.dji.de/fileadmin/user_upload/bulletin/e_bull_e/bull2013_e/DJIB_2013.pdf]
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina (2014): Jugendliche und Partizipation. In: Pohl, Kerstin/Massing, Peter (Hrsg.): Mehr Partizipation - mehr Demokratie? Reihe: uni studien politik. Band 56. Schwalbach/Ts.: Wochenschau, S. 71-86
Wächter, Franziska/Rijke, Johann de/Gille, Martina/Gaiser, Wolfgang (2014): Indikatorenbildung in der Jugendforschung: Aspekte internationaler Partizipations- und Längsschnittforschung. In: Willems, Helmut (Hrsg.): Konzepte und Methoden der Jugendberichterstattung. Wissenschaftliche Herausforderungen und Perspektiven. Wiesbaden: Springer VS, S. 165-183
Gille, Martina (2014): Politische Kultur der jüngeren Generation(en) in Deutschland. In: Neue Gesellschaft / Frankfurter Hefte. 61 Jg., H. 1/2, S. 44-46
Hoffmann-Lange, Ursula/Gille, Martina (2013): Jugend und Politik. In: Andersen, Uwe/Woyke, Wichard (Hrsg.): Handwörterbuch des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland. 7. Auflage. Wiesbaden: Springer VS, S. 318-324
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina/de Rijke, Johann (2013): Growing up in Germany in the Great Recession:. Perceptions of Social Justice and Disorientation. In: Journal of Contemporary European Studies. 21 Jg., H. 1, S. 122-136
Gille, Martina (2013): Rolle rückwärts? (Rück-)Besinnung auf klassische Rollenverteilung. In: K3. Das Magazin des Kreisjugendring München-Stadt. 16 Jg., H. 5, S. 25-26
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina (2013): Jugendliche und Partizipation. In: politische bildung. H. 3, S. 58-70
Gille, Martina/Hoffmann-Lange, Ursula (2013): Politische Orientierungen und politische Partizipation im EU-Vergleich. In: DJI Impulse. H. 103, S. 27-32
Hoffmann-Lange, Ursula/Gille, Martina (2013): Das veränderte Verhältnis von Jugend und Politik. In: DJI Impulse. H. 103, S. 7-10
Gille, Martina/Hoffmann-Lange, Ursula (2013): Jugend und politische Orientierung. In: Kaiser, Yvonne/Spenn, Matthias/Freitag, Michael (Hrsg.): Handbuch Jugend. Evangelische Perspektiven. Opladen/Berlin/Toronto: Barbara Budrich, S. 130-135
Gille, Martina/de Rijke, Johann/Gaiser, Wolfgang (2013): Armut in der Jugendphase. Konsequenzen für Lebensorientierungen und soziale Integration. In: Ploetz, Yvonne (Hrsg.): Jugendarmut.Beiträge zur Lage in Deutschland. Opladen/Berlin/Toronto: Barbara Budrich, S. 157-175
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina/de Rijke, Johann (2013): Growing up in Germany in the Great Recession: Perceptions of Social Justice and Disorientation. In: Journal of Contemporary European Studies. H. 21, S. 122-136
Sander, Ekkehard/Gille, Martina (2013): Die Bedeutung von Freundschaften und die Zugehörigkeit zu Gruppen von Gleichaltrigen (Peers). In: Cramer, Günter/Dietl, Stefan/Schmidt, Hermann/Wittwer, Wolfgang (Hrsg.): Ausbilder-Handbuch. Köln: Wolters Kluwer, S. 1-16
Gille, Martina (2012): Vom Wandel der Jugend. In: DJI Impulse. H. 3, S. 4-8
Berngruber, Anne/Gille, Martina (2012): Wege in die Selbstständigkeit im Geschlechtervergleich. DJI OnlineThema. . [online unter: https://www.dji.de/index.php?id=42806 (13.08.2014)]
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina (2012): Participation among young people in Germany: forms, determinants and trends. In: Hahn-Bleibtreu, Marina/Molgat, Marc (Hrsg.): Youth Policy in a Changing World. From Theory to Practice. Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich, S. 239-251
Gille, Martina (2012): Beteiligungsformen Jugendlicher und junger Erwachsener im Wandel. In: Hessische Jugend. 64 Jg., H. 3, S. 4-6
Gille, Martina (2012): Adolescents and Young Adults in Germany. Increasing Willingness to Perform and a Growing Sense of Social Responsibility. In: Panorama – Insights into Asian and European Affairs. H. 1, S. 157-165
Gille, Martina (2012): Jugend heute: im Zwiespalt. H. 1, S. 19-21
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina (2012): Politische Partizipation junger Menschen. Ergebnisse zu den 18- bis 29-Jährigen aus dem DJI-Survey „Aufwachsen in Deutschland“ (AID:A). In: polis. 16 Jg., H. 1, S. 15-17
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina/de Rijke, Johann (2012): Jugend und Demokratie. In: Mörschel, Tobias/Krell, Christian (Hrsg.): Demokratie in Deutschland. Zustand – Herausforderungen – Perspektiven. Wiesbaden: Springer VS, S. 319-339
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina (2012): Soziale und politische Partizipation. Trends, Differenzierungen, Herausforderungen. In: Rauschenbach, Thomas/Bien, Walter (Hrsg.): Aufwachsen in Deutschland. AID:A – Der neue DJI-Survey. Weinheim/Basel, S. 136-159
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina/de Rijke, Johann (2011): Jugend in der Finanz- und Wirtschaftskrise. H. 12, S. 39-48 [online unter: http://www.bpb.de/files/EPCQ28.pdf]
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina (2011): On the move. H. 4, S. 22-24
Gille, Martina/de Rijke, Johann/Gaiser, Wolfgang (2011): Zivilgesellschaftliche Beteiligung in der Altersspanne von 13 und 32 Jahren. Entwicklung, Bedingungsfaktoren, Kontexte. Empirische Analysen auf der Basis des DJI-Surveys AID:A. In: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft. H. 4, S. 551-579
Alt, Christian/Bien, Walter/Gille, Martina/Prein, Gerald (2011): Alltagswelten erforschen: AID:A. Forschungsziele, Methodik und Umsetzung der DJI-Surveyforschung. In: DJI-Impulse Nr. 92/93. H. 1, S. 31-35
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina/de Rijke, Johann (2010): Bürgerschaftliches Engagement und Verantwortungsübernahme bei 18- bis 33-Jährigen. Ergebnisse des DJI-Survey 2007. In: Betz, Tanja/Gaiser, Wolfgang/Pluto, Liane (Hrsg.): Partizipation von Kindern und Jugendlichen. Forschungsergebnisse, Bewertungen, Handlungsmöglichkeiten. Schwalbach: Wochenschau, S. 57-75
Gille, Martina/Sardei-Biermann, Sabine (2009): Jugend und Familie. Herkunftsfamilie, Lebensformen und familiale Lebensentwürfe. In: Schulze-Krüdener, Jörgen (Hrsg.): Lebensalter und Soziale Arbeit. Band 3 Jugend. Hohengehren: Schneider Verlag Hohengehren, S. 210-230
Gille, Martina (2009): Familien- und Lebensmodelle junger Männer. In: Jurczyk, Karin/Lange, Andreas (Hrsg.): Vaterwerden und Vatersein heute. Neue Wege – neue Chancen! Gütersloh: Bertelsmann Stiftung, S. 97-120
Gaiser, Wolfgang/Gille, Martina/de Rijke, Johann (2009): Jugend, Demokratie und Politik - Entwicklungen seit der deutschen Vereinigung. In: Fegert, Jörg M./Streeck-Fischer, Annette/Freyberger, Harald J. (Hrsg.): Adoleszenzpychiatrie. Psychiatrie und Psychotherapie der Adoleszenz und des jungen Erwachsenenalters. Stuttgart: Schattauer, S. 32-47
Gille, Martina/Rauschenbach, Thomas (2008): Junge Erwachsene - Weiterbildung zwischen Jugend- und Erwachsenenalter. In: Gnahs, Dieter/Kuwan, Helmut/Seidel, Sabine (Hrsg.): Weiterbildungsverhalten in Deutschland. Band 2: Berichtskonzepte auf dem Prüfstand. Bielefeld: W. Bertelsmann, S. 141-158
Gille, Martina (14.11.2006): Die Lebensrealität Jugendlicher und aktuelle Veränderungsprozesse in den Entwicklungsaufgaben. Vortrag. . Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) e. V., Dresden. Forum "Jugend und Konsum psychoaktiver Substanzen" auf der Fachkonferenz "Sucht 2006. Sucht und Lebensalter"
Gille, Martina/Sardei-Biermann, Sabine/Gaiser, Wolfgang/de Rijke, Johann (2006): Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland. Lebensverhältnisse, Werte und politische Beteilung 12 - 29-Jähriger. Jugendsurvey, Band 3. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Gille, Martina (2006): Werte, Rollenbilder und Lebensentwürfe der 12- bis 29-Jährigen in Deutschland. Ergebnisse aus dem DJI-Jugendsurvey. In: Keuchel, Susanne/Wiesand, Andreas J. (Hrsg.): Das 1. Jugend-KulturBarometer. Bonn: ARCult Media, S. 183-190
Gille, Martina/Krüger, Winfried (2000): Unzufriedene Demokraten. Politische Orientierungen der 16- bis 29jährigen im vereinigten Deutschland. Jugendsurvey, Band 2. Reihe: DJI-Jugendsurvey. Band 2. Opladen: Verlag Leske und Budrich
Liste vervollständigenListe reduzieren

Diplom-Soziologin

Seit 1985Wissenschaftliche Mitarbeiterin am DJI in verschiedenen Abteilungen, seit 1. Oktober 2005 im Zentrum für Dauerbeobachtung und Methoden1981 - 1985Mitarbeiterin am Institut für Soziologie und Gesellschaftspolitik der Hochschule der Bundeswehr München1974 - 1980Studium der Soziologie/Psychologie/Pädagogik an der Ludwigs-Maximilians Universität München1974Abitur in München

Seit Januar 2008 Verantwortliche Koordination des Kompetenzteams Jugend im Rahmen des Projekts "Aufwachsen in Deutschland: Alltagswelten" (AID:A)

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.