Publications

Familie im Zentrum

Diller, Angelika/Heitkötter, Martina/Rauschenbach, Thomas (Hrsg.) Diller, Angelika/Heitkötter, Martina/Rauschenbach, Thomas (2008):
Familie im Zentrum. Kinderfördernde und elternunterstützende Einrichtungen - aktuelle Entwicklungslinien und Herausforderungen. Bd.: 6
München: Deutsches JugendinstitutReihe: DJI-Fachforum Bildung und Erziehung Download
Das Aufwachsen in modernen Gesellschaften mit einem funktionierenden sozialen Nahraum als stabilisierendes Geländer der Lebensführung, Alltagsbildung und Alltagserziehung von Kindern ist keine Selbstverständlichkeit mehr. Infolgedessen bedarf es in dieser Hinsicht neuer Stabilisatoren, die diese Aufgabe stellvertretend übernehmen.
Veränderte Anforderungen an Familien haben auch Auswirkungen auf die familien- und kinderbezogene Infrastruktur. Diese sind herausgefordert, ihre Angebotsstruktur bedarfsgerecht und vernetzt so weiterzuentwickeln, dass die Familie als Ganzes im Zentrum steht und sowohl Kind- als auch Elternfördernde Angebote die Basis bilden, in denen für Eltern und Kinder eine anregungsreiche Mitwelt organisiert wird und familienergänzende Leistungen bereitgestellt werden.
Dieser Prozess der Bündelung und Integration hat seit einigen Jahren in verschiedenen Institutionstypen und auf unterschiedlichen Strukturebenen begonnen und veränderte Angebote und Organisationsformen initiiert.
Um sich diesen offenen, noch unstrukturierten Dynamiken im Feld adäquat annähern zu können, nimmt der vorliegende Band ganz unterschiedliche Perspektiven ein. Im Mittelpunkt stehen jedoch die institutionellen Veränderungsprozesse und deren politische Rahmungen. Ziel ist es, auf der einen Seite aus wissenschaftlicher Sicht den Stand der Diskussion aufzubereiten und zukünftige fachliche Herausforderungen zu benennen. Auf der anderen Seite gewährt der Blick in die Praxis sowie aus der Praxis anhand von konkreten Beispielen vor Ort einen Einblick und Überblick über derzeit laufende Programme und Projekte.



Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.