Publications

Auf Spurensuche nach dem »Neuen« in der Gesellschaft


Lange, Andreas/Szymenderski, Peggy (2004):
Auf Spurensuche nach dem »Neuen« in der Gesellschaft. Soziologische Deutungsangebote zu Veränderungen in Wirtschaft, Arbeit und Medien (2. Trendbrief).
In: DISKURS.
Jg. 14, H. 1, S. 72-82

Nach längerer Abstinenz auf dem Feld der Zeitdiagnose meldet sich die Soziologie wieder zurück mit neuen Deutungsangeboten des Sozialen. Neben der fleißigen Arbeit an der nicht abreißenden Kette von Begriffen wie Risiko-, Erlebnis- und Multioptionsgesellschaft versucht man neuerdings auch wieder an übergreifende Topoi des Faches anzuknüpfen. Mit den Konzepten der »Entgrenzung«, »Verflüssigung« und »Hybridisierung« verleiht man der neuen Intensität und Tiefe des sozialen Wandels Ausdruck. Wir referieren auf der Basis kultureller Phänomene wie David Beckham und den »Pokemons« die Grundideen dieser Debatte, skizzieren die wirtschaftlichen Entgrenzungen als wesentliche Triebfedern des Wandels, beleuchten die Rolle der Medien im Entgrenzungsgeschehen und formulieren daraus resultierende Herausforderungen für den Einzelnen, die Forschung und die Politik.


Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.