Publications

"Straßenjugend" als Risikogruppe


Kelly, Katharine D./Caputo, Tullio C. (2004):
"Straßenjugend" als Risikogruppe. Ein Überblick zu den Forschungen im englischsprachigen Kanada.
In: DISKURS.
Jg. 14, H. 3, S. 67-75

Der vorliegende Beitrag gibt einen kurzen Überblick über die angewandte Forschung zum Thema "Straßenjugendliche" und Ausreißer/innen, die während der letzten zwei Jahrzehnte im englischsprachigen Teil Kanadas durchgeführt wurde, sowie über ausgewählte Arbeiten insbesondere aus den USA. Diese Gruppe verdient besondere Aufmerksamkeit, weil sie typischerweise in höchstem Maße gefährdet ist und öffentlich sichtbare Risikojugendliche umfasst. Die konzeptionellen und theoretischen Fragestellungen sowie die Herausforderungen, die sich bei der Formulierung einer brauchbaren Definition von "Straßenjugend" ergeben, werden einer eingehenden Analyse unterzogen. Schließlich wird auf die gängigen Debatten in der Literatur zu den veränderten Konzeptualisierungen von Kindern und Kindheit sowie auf die Implikationen dieser Entwicklungen für die künftige Forschung im Bereich Risikojugendliche und "Straßenjugendliche" eingegangen.

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.