Publications

Bildung bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund


Gerleigner, Susanne/Prein, Gerald
In: (2015):
Bildung bei Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Ein Blick auf die unterschiedlichen Migrationsgenerationen.
MünchenDownload
Download
Personen mit Migrationshintergrund unterscheiden sich – was den Umfang familialer Bildungsaktivitäten angeht – nicht von Personen ohne Migrationshintergrund. Allerdings existieren sehr deutliche Unterschiede beim Bildungserfolg. Diese lassen sich also nicht durch mangelnde Investitionen in Bildung erklären. Während ein längerer Aufenthalt der Familie im Aufnahmeland nicht per se zu einem höheren Bildungserfolg führt, verbessert bereits ein in Deutschland geborenes (Groß-)Elternteil die Chancen deutlich.


Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.