Publications

Personal Development through Enterprise (englisch)


ICONET/University of Salford (Hrsg.) (2009):
Personal Development through Enterprise (englisch). Deutsches Jugendinstitut
Download
Es ist erklärtes Ziel der Universität von Salford die Bildungsbeteiligung aller, insbesondere jedoch bildungsferner Zielgruppen zu erhöhen. Nach wie vor lernen viele Studierende überwiegend prüfungs- und abschlussorientiert, Schlüsselkompetenzen und informelles Lernen hingegen werden eher als nachrangig betrachtet. Und dies, trotzdem der Erwerb von Schlüsselkompetenzen aus pädagogischer Sicht erforderlich ist und bildungspolitisch eingefordert wird. Es ist deshalb notwendig, das Lernen neu auszurichten.

Die Initiative "Personal Development through Enterprise" hat sich zum Ziel gesetzt, solche neuen Lernformen zu entwickeln. Durch die Verknüpfung informeller und formaler Lernprozesse soll es gelingen, Schlüsselkompetenzen für das 21. Jahrhundert zu entwickeln.


Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.