Sabeth Eppinger, MA

Contact

Sabeth Eppinger, MA
Sabeth Eppinger
+49 89 62306-378
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 Munich

  •  Veröffentlichungen
 

Kindler, Heinz/Eppinger, Sabeth (2020): Scheitern von Familie? Oder: Vom Doing zum Not Doing und Undoing Family. In: Jurczyk, Karin (Hrsg.): Doing und Undoing Family. Konzeptionelle und empirische Entwicklungen. Weinheim/Basel: Beltz Juventa, S. 141-169
Eppinger, Sabeth/Németh, Saskia/Kadera, Stepanka/Gerber, Christine/Kindler, Heinz (2019): Zusammenstellung vorläufiger Ergebnisse der Befragung von ASD-Fachkräften im Projekt „Qualitätsentwicklung im Kinderschutz in Baden-Württemberg“ für die Kommission Kinderschutz. In: Geschäftsstelle der Kommission Kinderschutz (Hrsg.):Abschlussbericht der Kommission Kinderschutz. Band II - Materialien. Stuttgart: Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg, S. 127-141 [online unter: https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-sm/intern/downloads/Publikationen/Abschlussbericht_Kommission-Kinderschutz_Band-II.pdf]

>  Link zur Veröffentlichung

Kindler, Heinz/Eppinger, Sabeth (2018): Kinderschutz und Kinderrechte weiter stärken: Überprüfung, Weiterentwicklung, Umsetzung und Einhaltung gesetzlicher Grundlagen, fachlicher Standards und Regeln in der Kinder-und Jugendhilfe. Auswertung der Ergebnisse der Online‐Befragung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ASD, KJND und FIT. . Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg. ]

> Link zur Veröffentlichung

Derr, Regine/Hartl, Johann/Mosser, Peter/Eppinger, Sabeth/Kindler, Heinz/Muther, Alisa (2017): Kultur des Hinhörens. Sprechen über sexuelle Gewalt, Organisationsklima und Prävention in stationären Einrichtungen der Jugendhilfe. Zentrale Ergebnisse. München: DJI. PDfile: Download

  •  Vorträge
 

Eppinger, Sabeth/Kadera, Stepanka (17.09.2020): Vortrag. Fachtag im Rahmen des Projekts "Qualitätsentwicklung im Kinderschutz in Baden-Württemberg" „ASD Leitlinien zur Zusammenarbeit mit KiTas. Vorstellung zentraler wissenschaftlicher Ergebnisse zu Kooperationen zwischen ASD und KiTa im Kinderschutz.“ Stadt Karlsruhe, Sozial- und Jugendbehörde. Karlsruhe