Erhebungen bei Jugendringen

Ziel unserer aktuellen bundesweiten Online-Befragung bei Jugendringen 2015 ist, die Situation der Jugendringe zu beschreiben, die Vielfalt und Unterschiedlichkeit der Jugendringe in Deutschland deutlich zu machen und fachliche Herausforderungen zu benennen. Ein Teil der Befragung bezieht sich diesmal auf die Evaluation des Bundeskinderschutzgesetzes (BKiSchG), mit der das DJI vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend beauftragt wurde, um empirische Daten zu den Auswirkungen des Gesetzes zu generieren.

Momentan werden die Ergebnisse der Befragung ausgewertet. Eine erste Veröffentlichung zum Thema Anwendung des Bundeskinderschutzgesetzes finden Sie unten.

Im Zentrum dieser Befragung stehen folgende Themen:

  • Organisationsmerkmale der Jugendringe
  • Ehrenamtliche und hauptamtliche/-berufliche MitarbeiterInnen
  • Aktivitäten, Einrichtungen und Projekte
  • Kinder und Jugendliche mit Behinderung
  • Regelungen nach dem Bundeskinderschutzgesetz
  • Angebote der Nachmittagsbetreuung, z.B. im Rahmen der (offenen) Ganztagsschule
  • Selbsteinschätzung der Situation der Jugendringe

Im Jahr 2009 wurde zuletzt eine Vollerhebung bei Jugendringen als Online-Befragung durchgeführt (Rücklaufquote: 59%). Im Zentrum der Befragung standen Themen wie Organisation und Aufgaben der Jugendringe und Angebote im Rahmen der Nachmittagsbetreuung, z.B. im Rahmen der (offenen) Ganztagsschule.

Der Erhebung im Jahr 2009 gingen bereits drei weitere Erhebungen voraus.

Veröffentlichung der Ergebnisse der verschiedenen Erhebungen:

Eric van Santen/Liane Pluto & Mike Seckinger (2017): Rolle und Funktion von Jugendringen in der kommunalen Jugendpolitik. Empirische Hinweise. In: Lindner, Werner/Pletzer, Winfried (Hrsg.): Kommunale Jugendpolitik. Weinheim Basel: Beltz Juventa, S. 161-175

Liane Pluto, Eric van Santen & Christian Peucker (2016): Das Bundeskinderschutzgesetz in der Kinder- und Jugendhilfe. Empirische Befunde zum Stand der Umsetzung auf kommunaler Ebene. München: DJI. Download

Mike Seckinger, Liane Pluto, Christian Peucker & Tina Gadow (2012): Jugendringe - Kristallisationskerne der örtlichen Jugendarbeit. München Download

Nicola Gragert, Liane Pluto, Eric van Santen & Mike Seckinger (2006): Jugendringe im Visier. Befragung zu Strukturen, Funktionen und Handlungsmöglichkeiten. München Download

Jasmin Mamier, Liane Pluto, Eric van Santen, Mike Seckinger & Gabriela Zink (2003): Jugendarbeit in Deutschland. Ergebnisse einer Befragung bei Jugendverbänden und -ringen zu Strukturen und Handlungsmöglichkeiten. München Download

Weitere Veröffentlichungen zum Thema

Kontakt

+49 89 62306-169
Deutsches Jugendinstitut
Nockherstr. 2
81541 München

Diese Seite verwendet Cookies um die Funktionalität sicherzustellen, Zugriffe zu analysieren und die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung stimmen Sie der Verarbeitung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerspruch finden Sie in der Datenschutzerklärung.